Angerufene bleiben misstrauisch

Angerufene bleiben trotz versprochenem schnellen Geld misstrauisch, Kreisgebiet, bis Montag, 14.01.2019

(jn)Im Verlauf der vergangenen Tage meldeten sich Betrüger telefonisch bei Bürgerinnen und Bürgern des Kreisgebietes und versprachen zum Teil fünfstellige Gewinne, die man bei einem Glückspiel gewonnen habe. Um diesen Gewinn freizuschalten bzw. anfallende Gebühren auszugleichen, müsse man nun mehrere Hundert Euro an einen Abholer aushändigen. In anderen Fällen wurden die Angerufenen dazu aufgefordert, sogenannte „Pay-Safe-Karten“ zu kaufen und die auf diesen Karten notierten Nummern telefonisch zu übermitteln. Auch eine Bezahlung über den Bezahldienst Western Union ist üblich.

In sämtlichen bisher bekanntgewordenen Fällen reagierten die potentiellen Opfer richtig, indem sie das Versprochene hinterfragten, sich nicht unter Druck setzen und zudem nicht vom schnellen Geld blenden ließen. Anschließend informierten sie die Polizei, die nun wegen versuchtem Trickbetruges ermittelt. Immer wieder versuchen Gauner am Telefon, an das Geld von meist älteren Menschen zu gelangen.

Damit Sie den Tätern nicht selbst zum Opfer fallen, gibt die Polizei folgende Tipps:

– Seien Sie stets skeptisch, wenn Sie von Unbekannten angerufen werden

– Leisten Sie keine Vorabzahlung und lassen Sie sich nicht vom schnellen Geld blenden

– Überlegen Sie, ob Sie wirklich an einem Gewinnspiel teilgenommen haben

– Notieren Sie sich den Namen des angeblichen Unternehmens und recherchieren Sie im Internet, ob das Unternehmen nicht bereits negativ aufgefallen ist

– Überlegen Sie, ob Sie wirklich an einem Gewinnspiel teilgenommen haben

– Gerne können Sie weitere Informationen durch unsere polizeiliche Beratungsstelle, Telefonnummer 06192 / 2079 -231 oder unter www.polizei-beratung.de erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.