Kategorie: Gesundheit

0

Der Kälte getrotzt

Gesundheitsvorsorge mit dem Lions Club (hn) Ungeachtet der frostigen Temperaturen Mitte Januar führte der Lions Club Hochheim-Flörsheim seine Gesundheitsaktionen auf dem Hochheimer Wochenmarkt durch. Bei trockenem Wetter und Windstille ließ es sich rund um das von den Lions aufgebaute...

0

Lions Club auf dem Hochheimer Wochenmarkt

Gesundheitsvorsorge, Lionswein und Karten für das Frühjahrskonzert (hn) Am Samstag, den 20. Januar 2024 offeriert der Lions Club Hochheim-Flörsheim Gesundheitsvorsorgemaßnahmen auf dem Hochheimer Wochenmarkt. Zwischen 9 und 13 Uhr werden ABI-Tests zur Früherkennung drohender Gefäßverschlusskrankheiten wie Herzinfarkt oder Schlaganfall...

1

Neuer Inklusionsbeirat für Flörsheim

(sf) In Flörsheim am Main hat sich erstmals ein lnklusionsbeirat konstituiert. Zur Vorsitzenden des Gremiums, das auf Beschluss der Stadtverordnetenversammlung eingerichtet wurde, wurde Diana Petersen gewählt, zu ihrer Stellvertreterin Dagmar Kaufmann. Weitere stimmberechtigte Mitglieder sind Gerlinde Goldbach-Thimm, Britta Heemann,...

0

Frühzeitig an später denken Warum Vorsorgevollmacht und Patientenverfügungen so wichtig sind

Wiesbaden. Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung sind die zentralen Themen der Infoveranstaltung „Rechtliche Vorsorge“, die am Mittwoch, den 17.01.2024 um 17.00 Uhr stattfindet. Die Veranstaltung richtet sich an interessierte Laien. Sie findet im Restaurant ‚Die Henne lacht‘, Rathausplatz 5, 65439 Flörsheim...

0

Kinder-Krebs-Hilfen können sich über einen Betrag von 9.658,44 Euro freuen – Die Drehorgel erspielt Spenden

(gvb) – „Mit Drehorgelmelodien Gutes tun“, ein Motto, das auf Gerhard van der Beck zutrifft. Auf dem 537. Hochheimer Markt sorgte er für Drehorgelmusik und konnte die beeindruckende Spende von 9.658.44 Euro zugunsten der Kinder-Krebs-Hilfen in Frankfurt am Main...

0

Wieder zwei Gelegenheiten: „Systemaufstellungs-Werkstatt“ 13.11.23 abends und „Aufstellung rund um Familie und Beruf“ am 10.12.23 von 14 -18 Uhr     

(ste) Systemaufstellungen, die Gelegenheit alte noch offene Themen anzugehen. Der Verein Gesundheit und Lebenskunst e.V. bietet zwei Aufstellungstermine an. Zunächst am kommenden Montag, 13.11.23 ab 19h im Haus der Vereine die Systemaufstellungs-Werkstatt. Ein Format zum Reinschnuppern – wir arbeiten...

0

Lions Club auf dem Wochenmarkt

Gesundheitsvorsorge, Lionswein und Kartenvorverkauf für das Klassikkonzert Zum „Lions-Gesundheitstag“ hatte der Lions Club Hochheim-Flörsheim kurzerhand den Vormittag des 28. Oktobers 2023 ausgerufen. Mit zahlreichen helfenden Händen wurde das von den Corona-Impfaktionen bekannte Zelt auf dem Hochheimer Wochenmarkt aufgebaut, denn...

0

Vortrag zur Vorsorge im Alter

(sf) „In gesunden Tagen Vorsorge treffen“ lautet der Titel einer Informationsveranstaltung der Seniorenberatungsstelle Flörsheim am Dienstag, 13. Juni, um 17 Uhr im Mehrgenerationentreff, Rathausplatz 6. Häufig taucht bei einem Unfall oder einer Erkrankung die Frage nach einer Vollmacht auf....

0

Rattenbekämpfung

(sh) Das Ordnungsamt informiert in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken über das Thema Rattenbekämpfung. Grundsätzlich sind Ratten im Kanal vorhanden, dies lässt sich nicht verhindern. Sie wollen dort nicht bleiben, sodass sie nach einem Weg nach „draußen“ suchen und diesen...

0

Auf der Jagd nach der Tigermücke – Beitrag zum Gesundheitsschutz – Pilotprojekt an der Mainschiene

(jol/mtk) – In einem Pilotprojekt wird demnächst in Hattersheim-Eddersheim die Asiatische Tigermücke verstärkt bekämpft. Wie Erste Kreisbeigeordnete Madlen Overdick mitteilt, sollen die Bürgerinnen und Bürger damit gegen die Gefahr von Infektionskrankheiten geschützt werden. Speziell geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der...

0

Gesundheitsamt: Bekämpfungsmaßnahmen gegen die Asiatische Tigermücke im Stadtgebiet Wiesbaden starten

(swi) Das Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Wiesbaden informiert über die Asiatische Tigermücke. Die Kommunale Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage e. V. (KABS e.V.) führt die Bekämpfung 2023 in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt und dem Umweltamt im Zeitraum von Mitte/Ende April...

0

Demenz bewegt im Main-Taunus-Kreis – Dabei sein und sich beteiligen im Jahr der Demenz 2024

(cv) – Mit dem Slogan »Demenz bewegt im Main-Taunus-Kreis« möchte die Fachgruppe Demenz gemeinsam mit dem Main-Taunus-Kreis auf das Projekt Jahr der Demenz aufmerksam machen, welches im kommenden Jahr 2024 im Main-Taunus-Kreis ausgerufen wird. Dabei werden über das gesamte...

0

Alkoholfreie Alternativen in der Hochheimer Tourist-Info & Vinothek

(sh) Am Dienstagabend fand die fünfte Veranstaltung von taste’n’talk in der Hochheimer Tourist-Info & Vinothek statt. Diesmal wurden den Gästen sechs alkoholfreie Alternativen vorgestellt von verschiedenen Seccos über Wein sowie einem Weincocktail zum Abschluss. Den Anfang machte ein weißer...

1

Seniorengymnastik – ein fortlaufender Kurs mit Ellen Umstätter-Speth

(us) – Der Kurs mit Frau Umstätter- Speth fördert nicht nur die Bewegungsmotivation (auch im Rollstuhl), sondern Allgemeine Funktionsgymnastik, Hüftschule, Venengymnastik und Gedächtnistraining sind ebenfalls Elemente des fortlaufenden Kurses. Dies hat eine positive Wirkung auf Herz / Kreislauf-Stabilisation, Muskelentspannung,...

0

Tierversuche abschaffen – wo ist das möglich? – Impulsvortrag von Frau Dr. Beate Krämer

In ihrem Impulsvortrag bei Gesundheit und Lebenskunst e. V. beschäftigt sich Frau Dr. Beate Krämer mit Fragen wie ‚Welche Relevanz besitzen Tierversuche angesichts der heutigen biomedizinischen Testmöglichkeiten? Oder In welchen Bereichen können Tierversuche durch tierfreie Alternativmethoden ersetzt werden?‘ Für...

0

Jede Blutspende zählt: Blut spenden – Leben schenken – Blut wird täglich in Krankenhäusern benötigt

(drk) – Täglich werden in Baden-Württemberg und Hessen mehr als 2.700 Blutspenden benötigt. Es gibt keine künstliche Alternative für Blut. Patientinnen und Patienten aller Altersklassen sind im Rahmen von Therapien auf die kontinuierliche und lückenlose Versorgung angewiesen. Rund ein...

0

Für einen sicheren Weg ins Leben – Mit Projekt „Hebamme vor Ort“ sollen Rettungskräfte im Einsatz unterstützt werden

(jol/mtk) – Einsatzkräfte des Rettungsdienstes sollen künftig im Kreis durch spezielle „Hebammen vor Ort“ bei Geburten außerhalb des Krankenhauses unterstützt werden. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, startet das Projekt am 1. März. Auch bisher konnten den Angaben zufolge Hebammen...

0

Neue Broschüre zur Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und weiteren Themen erhältlich

(jol/mtk) – Die Neuauflage der Broschüre „Vorsorge treffen und das Leben selbst(bestimmt) gestalten“ ist ab sofort verfügbar. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, bietet die aktualisierte Broschüre alles Wichtige zu Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und mehr. „Beim Thema Vorsorge denken die meisten...

0

Neues Betreuungsrecht in Kraft getreten – Ehrenamtliche gesucht

(car) Mit den zum 01.01.23 in Kraft tretenden Änderungen im Betreuungsrecht wird die Selbstbestimmung der Klienten:innen weiter gestärkt. Als zentraler Punkt der Änderungen kann angesehen werden, dass der Begriff „zum Wohl des Betreuten“ komplett gestrichen wurde. Für die Arbeit...

0

Helfen im Netzwerk – denn sauberes Wasser ist nicht selbstverständlich

(hn) Der Lions Club Hochheim-Flörsheim unterstützt die Integrationsbemühungen Geflüchteter vor Ort, beispielsweise beim Deutschunterricht für Kinder und Erwachsene in Flörsheim und Hochheim. Um auch die Situation der Binnenvertriebenen zu verbessern, hat der Club zwei Wasserfilter gespendet und in die...

0

Die Lions impfen wieder – gegen Omikron

(hn) Am Samstag, den 26. November 2022 wird der Lions Club Hochheim-Flörsheim auf dem Hochheimer Wochenmarkt Impfungen mit dem neuen BioNTech-Wirkstoff  anbieten, der auf die Omikron-Varianten BA4 und BA5 des Coronavirus‘ angepasst wurde. Zwischen 9 und 14 Uhr können...

0

Corona-Impfungen im Oktober – wieder mobile Angebote in den Kommunen des Kreises – Impfstoff gegen Omikron-Variante

Im Impfzentrum des Main-Taunus-Kreises kann ab sofort der an die Omikron-Varianten angepasste Corona-Impfstoff BA.1 oder BA.5 von BionTech verimpft werden. Wie Erste Kreisbeigeordnete Madlen Overdick mitteilt, ist das Zentrum in Hattersheim zudem wieder täglich von 10 bis 18 Uhr...

0

„Brustkrebs in das öffentliche Bewusstsein rücken“ – Gedenkandacht, Vortrag und Filmvorführung zur „Aktion Lucia“

(kf/mtk) – Auch in diesem Jahr möchte die „Aktion Lucia“ mit mehreren Veranstaltungen im Main-Taunus-Kreis auf das Thema Brustkrebs aufmerksam machen. Den Auftakt bildet eine Gedenkandacht, die am 7. Oktober in der Katholischen Kirche St. Bonifatius (Hermann-Löns-Straße 26, 65719...