Kind auf Zebrastreifen angefahren

Flörsheim am Main, Bürgermeister-Lauck-Straße, Anne-Frank-Weg, Montag, 11.03.2019, 13:10 Uhr

(jn)Ein 11-jähriges Mädchen ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag in Flörsheim leicht verletzt worden.

Ersten Ermittlungen an der Unfallstelle zufolge befuhr eine 71-jährige Frau aus Rüsselsheim am Steuer ihres Opel die Bürgermeister-Lauck-Straße aus Richtung Elisabeth-Jakobi-Straße kommend und übersah das Kind, als es soeben den Zebrastreifen auf Höhe des Anne-Frank-Weges überqueren wollte.

Durch die Kollision wurde die 11-Jährige leicht verletzt und anschließend zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus verbracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.