Spendenübergabe an St. Peter und Paul

Lions Spendenübergabe St. Peter & Paul

Lange keine Lionskonzerte mehr in Hochheim.…

(hn) Alljährlich im Herbst, zumeist am ersten Wochenende nach dem Hochheimer Markt, veranstaltet der Lions Club Hochheim-Flörsheim sein traditionelles Klassikkonzert in der Hochheimer Pfarrkirche St. Peter und Paul. Alljährlich? Nein, seit zwei Jahren verhindert ein unbeugsames Virus, dass diese Benefizveranstaltung stattfinden kann.

Sie trafen sich in der Katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul an genau der Stelle, an der sonst die Ensembles des Lions Clubs Hochheim Flörsheim dessen Benefizkonzerte gestalten und die Freunde klassischer Musik begeistern: (von links) Lions-Präsident Alexander von Renz, Pfarrer Friedhelm Meudt mit dem symbolischen Spendenscheck und Lions-Schatzmeister Daniel Bendel.
Foto: Lions Club Hochheim-Flörsheim, Holger Nicolay

Der Mainzer Domchor, stimmgewaltig und mit zahlreichen Singenden, hätte erst im November 2020 und dann im November 2021 das Gotteshaus erklingen lassen sollen. Undenkbar wegen der Verteilung der Aerosole beim Gesang und aufgrund der Tatsache, dass die Anzahl der Menschen im Gotteshaus aufgrund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln auch ohne einen vielköpfigen Chor bereits stark limitiert wäre.

Der Lions Club Hochheim-Flörsheim bedankt sich bei der Katholischen Kirchengemeinde für die gute Zusammenarbeit auch in schwierigen Zeiten mit einer Geldspende in Höhe von 500 Euro. Ob im November diesen Jahres in der Pfarrkirche St. Peter und Paul endlich wieder ein Lions-Benefizkonzert ausgerichtet werden kann, hängt nach wie vor stark vom weiteren Verlauf der Pandemie im nächsten Herbst ab.

….aber bald wieder in Flörsheim

Einen Lichtblick und Termin zum Vormerken gibt es jedoch bereits für Musikfreunde sowie die Unterstützer der sozialen und kulturellen Projekte des Lions Clubs Hochheim-Flörsheim: Am Sonntag, den 22. Mai 2022, werden Denis Wittberg und seine Schellack-Solisten mit den Schlagern der 1920er und ‘30er Jahre in der Aula des Graf-Stauffenberg-Gymnasiums in Flörsheim zu Gast sein. Im Vorprogramm dieses Benefizkonzertes tritt eine – diesmal kleinere – Abordnung der Bigband der Schule auf.

Die Bekanntgabe des Hygienekonzepts sowie der Kartenvorverkauf über die Mitglieder des Lions Clubs Hochheim-Flörsheim erfolgt in Kürze.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.