Städtischer Veranstaltungskalender wird verteilt

(sf) Die Stadt Flörsheim am Main lässt am kommenden Wochenende den Veranstaltungskalender mit dem städtischen Kulturprogramm des ersten Halbjahres 2019 an alle Haushalte in Flörsheim am Main verteilen. In der Broschüre enthalten ist das komplette Angebot für Kinder und Jugendliche, für 55plus, die Veranstaltungen der Stadtbücherei, die Aktionen und Ausflüge der Mobilen Beratung und das Programm des Flörsheimer Kellers.

Unter den vielfältigen Angeboten finden sich zahlreiche Veranstaltungen, die zu den erfolgreichen Dauerbrennern im städtischen Kulturprogramm gehören. Zu den Höhepunkten zählen beispielsweise das Flörsheimer Sommerfest, der sportliche Kitatag, der närrische Kreppelkaffee für Senioren, der Kinderkostümball am Rosenmontag, die Kabarett- und Comedyveranstaltungen sowie der Poetry Slam im Flörsheimer Keller.

Bürgermeister Dr. Bernd Blisch ist sich sicher, dass das städtische Kulturprogramm wieder guten Anklang in der Bevölkerung finden wird. „Die Stadt hat mit reduzierten Mitteln ein vollwertiges Angebot auf die Beine gestellt, das sich sehen lassen kann und den besonderen Stellenwert der Kultur in Flörsheim am Main deutlich macht.“

Der Kartenvorverkauf für die Veranstaltungen beginnt am Dienstag, 29. Januar, im Stadtbüro, Rathausplatz 3, Telefon 06145 955-110, E-Mail stadtbuero@floersheim-main.de. Tickets kann man auch online auf www.adticket.de buchen, dabei fallen zusätzliche Gebühren an.

Auswärtige haben die Möglichkeit, sich die Broschüre zuschicken zu lassen, indem sie einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag der Größe DIN A4 an das Amt für Jugend, Soziales und Kultur, Rathausplatz 2, 65439 Flörsheim am Main, senden. Darüber hinaus steht der Veranstaltungskalender ab Freitag, 25. Januar, auch als PDF-Download auf der städtischen Internetpräsenz, www.floersheim-main.de, zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.