Taunus Sparkasse spendet 15.300 Euro an den Verein Kindertaler  

1.700 Bücher für Kinder im Main-Taunus-Kreis

„Kindertaler – Hilfen bei Kinderarmut Schwalbach am Taunus e.V.“ ist ein gemeinnütziger Verein, der Kinder aus Schwalbacher Schulen, Kitas und Vereinen unterstützt. Nancy Faeser, Mitglied des Hessischen Landtags und 1. Vorsitzende, initiierte den Verein, um die steigende Kinderarmut vor Ort zu mindern.

Link führt zu Eulenspiegelbuch

Das aktuelle Projekt von „Kindertaler“: Um Kinder frühzeitig mit Büchern in Kontakt zu bringen und ihre Phantasie zu fördern, hat der Verein 300 Exemplare des Kinderbuches „Gute Nacht, Gorilla“ gekauft. Die Bücher gehen an die Kinderarztpraxis der Mitinitiatorin Dr. Friederike Herbst und werden bei der U7-Regeluntersuchung an Eltern verschenkt.

„Uns war schnell klar, dass es dabei nicht bleiben sollte. Wir wollten unsere Idee auf den gesamten Main-Taunus-Kreis ausdehnen. Mehr Bücher konnten wir aber nicht alleine finanzieren. Da kam die Taunus Sparkasse ins Spiel und hat uns ihre großzügige Unterstützung prompt zugesagt“, sagt Nancy Faeser. Dank der Spende von 15.300 Euro hat der Verein weitere 1.700 Bücher bestellt.

So konnten 13 weitere Kinderarztpraxen in das Projekt eingebunden und deren Bedarf gedeckt werden. Ihre Kontingente können die Ärzte direkt bei zwei regionalen Buchhandlungen abholen.

Heute haben Nancy Faeser und Oliver Klink, Vorstandsvorsitzender der Taunus Sparkasse, die ersten Bücher an Dr. Friederike Herbst übergeben. „Kindertaler hat eine schöne Aktion ins Leben gerufen, die wir gerne unterstützt haben. Ich freue mich über jedes Kind, das Spaß an dem Buch hat“, sagt Oliver Klink.  

Zum Hintergrund:

„Kindertaler“ leistet schnell und unbürokratisch über Erzieher, Lehrer oder Trainer Unterstützung. Dem Team aus ehrenamtlichen Helfern geht es nicht nur darum, einen finanziellen Ausgleich zu schaffen. Ziel ist insbesondere die Erhöhung der Bildungschancen aller Kinder in Schwalbach. Das Engagement ist vielschichtig und reicht von Leseförderung über die Anschaffung von Schulranzen für Schulanfänger bis hin zu Weihnachtsgeschenken für bedürftige Kinder.

Bildunterschrift:

V.l.n.r.: Alexandra Scherer, stellvertretende Schriftführerin und Jugendleiterin, Monika Schwarz, Pressesprecherin des Vereins Kindertaler, Katrin Behrens, stellvertretende Vorsitzende des Vereins Kindertaler, Oliver Klink, Vorstandsvorsitzender der Taunus Sparkasse, Nancy Faeser, Mitglied des Hessischen Landtags und 1. Vorsitzende des Vereins Kindertaler, und die beiden Beisitzerinnen, Dr. Friederike Herbst und Brunhilde Sevincer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.