Kategorie: Jobs

0

40 Ausbildungsbotschafterinnen und -botschafter im Main-Taunus-Kreis startklar

(jol/mtk) – Als Ausbildungsbotschafterinnen und -botschafter sind demnächst rund 40 Auszubildende an den Schulen des Main-Taunus-Kreises eingesetzt. Wie Kreisbeigeordneter Axel Fink mitteilt, sollen sie bei den Jugendlichen „ihre Begeisterung für ihren angehenden Beruf und ihr Wissen weitergeben“. Finanziert wird...

0

Mehr als 2200 Menschen in Arbeit vermittelt – Eingliederungsbericht vorgelegt – Arbeitsmarktmaßnahmen 2022 – Sozialleistungen für Ukraine-Flüchtlinge

(jol/mtk) – Im vergangenen Jahr hat der Main-Taunus-Kreis mehr als 2200 Menschen in Arbeit vermittelt. Das geht aus dem Integrationsbericht hervor, den Kreisbeigeordneter Johannes Baron vorgelegt hat. Auch im laufenden Jahr seien zahlreicher Maßnahmen geplant, um Menschen auf dem...

0

Apps, Finanzplanung und mehr – 35 Jahre MTK-Büro für Chancengleichheit

(jol/mtk) – Das neue Programm von „Frau & Job“ startet demnächst mit Präsenz- und Online-Veranstaltungen. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, wird es vom MTK-Büro für Chancengleichheit zusammen mit Kooperationspartnerinnen und -partnern organisiert. Es läuft von 3. Juni bis 18....

0

Neues Wohnheim an den Varisano-Kliniken des Main-Taunus-Kreises fertiggestellt

(jol/mtk) – An den Varisano-Kliniken des Main-Taunus-Kreises ist ein neues Wohnheim eröffnet worden. Wie Landrat Michael Cyriax und der Geschäftsführer der Gesellschaft für Gesundheits- und soziale Infrastruktur des Main-Taunus-Kreises (GSIM), Stefan Schad, mitteilen, finden dort rund 50 Auszubildende, Mitarbeiterinnen...

0

Zweite Chance für den Lebensweg – Programm „Fit in den Beruf“ hilft zum Hauptschulabschluss

(jol/mtk) – Mit einem speziellen Programm ermöglicht der Main-Taunus-Kreis schulmüden Jugendlichen einen Hauptschulabschluss. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, haben kürzlich sieben Jugendliche ihre Zeugnisse erhalten; für das laufende Programm können sich noch Interessenten bewerben. Durchgeführt wird das Angebot vom...

0

Interviewer für Zensus im MTK gesucht – Bundesweite Erhebung läuft von Mai bis Juli – Entschädigung bis zu 1400 Euro

(jol/mtk) – Für den Zensus 2022 werden im Main-Taunus-Kreis noch Interviewer und Interviewerinnen gesucht. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, werden bei der bundesweiten Erhebung auch Daten zur Bevölkerung und Wohnsituation im Kreis erhoben. Wer Interviews führen will, kann sich...

0

Schülerpraktika in Betrieben zu schaffen – Aufruf des Main-Taunus-Kreises und anderer Institutionen

(jol/mtk) – Für Schülerpraktika in Betrieben haben der Main-Taunus-Kreis und weitere Institutionen geworben. Landrat Michael Cyriax und Vertreter der Kreishandwerkerschaft, der Schulen und der Agentur für Arbeit appellieren an die Firmen, weitere Praktikumsplätze zu schaffen. „Schülerpraktika sind der ideale...

0

Noch Ausbildungsplätze Erzieher/-innen an der Brühlwiesenschule in Hofheim zu vergeben

(jol/mtk) – „Ein Beispiel für das hochqualifizierte Bildungsangebot im Main-Taunus-Kreis“: So wertet Landrat Michael Cyriax die Ausbildung zu staatlich geprüften Erzieherinnen und Erziehern an der Brühlwiesenschule (BWS) Hofheim. Wie die Schule mitteilt, läuft noch bis 15. Februar die Bewerbungsfrist...

0

Main-Taunus-Kreis und Arbeitsagentur initiieren Berufseinstiegsbegleitung (BerEb)

(jol/mtk) – Der Main-Taunus-Kreis und die Agentur für Arbeit initiieren an sieben Schulen eine Berufseinstiegsbegleitung (BerEb). Vom 1. Februar an unterstützt sie zunächst für zwei Jahre Hauptschülerinnen und Hauptschüler beim Erwerb ihres Schulabschlusses und für den Start in die...

0

Zensus 2022 im Main-Taunus-Kreis – Bundesweite Erhebung liefert Grundlagen für Finanzzuwendungen – Eigene Stelle eingerichtet

(jol/mtk) – Im Rahmen eines bundesweiten Zensus im kommenden Jahr werden auch Daten zur Bevölkerung und Wohnsituation im Main-Taunus-Kreis erhoben. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, hat der Kreis zur Koordination der Erhebung eine eigene „Erhebungsstelle Zensus“ eingerichtet und sucht...

0

Studieren beim Main-Taunus-Kreis – Verwaltung und Soziales miteinander verbinden

(jol/mtk) – Beim Main-Taunus-Kreis kann man sich für das Studium „Soziale Sicherung, Inklusion, Verwaltung“ bewerben. Das teilt der Kreisbeigeordnete Johannes Baron mit. „Das Studium verknüpft auf einzigartige Weise die Bereiche Verwaltung und Soziales“, so der Dezernent. Derzeit gibt es...

0

Stellenangebot im hauswirtschaftlichen Bereich

Für unseren gepflegten haustierfreien Nichraucherhaushalt in Hochheim suchen wir Sie für alle in einem Familienhaushalt anfallenden Arbeiten als Haushaltshilfe (m/w/d) Wenn Sie zuverlässig und pünktlich sind, und sich wie wir an Sauberkeit und Ordnung erfreuen und idealerweise Berufserfahrung haben,...

0

„Frau und Job“ geht online – Berufliche Weiterbildungsreihe für Frauen startet nach Ostern

(jol/mtk) – Das neue Frühjahrsprogramm von „Frau & Job“ startet nach Ostern mit 15 Workshops, Beratungsangeboten und Vorträgen. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, wird sie vom MTK-Büro für Chancengleichheit zusammen mit Kooperationspartnerinnen und -partnern organisiert. Die berufliche Weiterbildungsreihe für...

0

Neuer Wohnraum für Klinikangehörige – Ehemaliges Gesundheitsakademie-Gebäude in Bad Soden wird saniert und modernisiert

(jol/mtk) – An den Kliniken des Main-Taunus-Kreises in Bad Soden entsteht neuer Wohnraum für Klinikangehörige. Wie Landrat Michael Cyriax und der Geschäftsführer der Gesellschaft für Gesundheits- und soziale Infrastruktur (GSIM) Stefan Schad mitteilen, werden dafür die Räume der bisherigen...

0

Fast eine Million Euro für Jobcenter – Kreis erhält Zuschuss von Land und Europäischem Sozialfonds

(jol/mtk) – Das Kommunale Jobcenter des Main-Taunus-Kreises kann seine Förderung von Arbeitssuchenden auch im laufenden Jahr mit Unterstützung des Landes Hessen finanzieren. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, erhält der Kreis insgesamt 955.000 Euro vom Land und aus Mitteln des...

0

Trübe Aussichten für heimische Metall- und Elektrounternehmen – HESSENMETALL Rhein-Main-Taunus präsentiert Ergebnisse der Herbstumfrage

(hm) – Die Stimmung der Metall- und Elektrounternehmen im Rhein-Main-Gebiet ist getrübt. Sinkende Umsätze, Auftragseinbrüche, Produktionsrückgänge und Kurzarbeit beherrschen nach wie vor vielerorts das Bild. Der Arbeitgeberverband HESSENMETALL Rhein-Main-Taunus hat nun die Ergebnisse der jährlichen Herbstumfrage unter seinen mehr...

0

Fachkräfte für Corona-Impfzentrum gesucht – Main-Taunus-Kreis ruft Ärzte und andere medizinische Fachkräfte auf

(ds/mtk) – Für den Betrieb des im Hattersheimer Kastengrund geplanten Corona-Impfzentrums verhandelt der Main-Taunus-Kreis derzeit mit möglichen Betreibern. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, können sich dazu aber auch medizinische Fachkräfte selbst melden. Die Impfaktion werde „die größte medizinisch-logistische Herausforderung,...

1

250 Plätze in einer „neuen Bürowelt“ – Main-Taunus-Kreis stellt Pläne zur Erweiterung des Landratsamtes vor

(kf/mtk) – Der Main-Taunus-Kreis hat erste Pläne zur Erweiterung des Landratsamtes vorgestellt. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, soll der Sitz der Verwaltung bis Ende 2023 mit einem Anbau vergrößert werden, um Ämter aus Außenstellen aufzunehmen. Gleichzeitig werde in dem...

0

Mehr mobiles Arbeiten in Kreisverwaltung – Main-Taunus-Kreis will als Arbeitgeber attraktiver werden

(jol/mtk) – Mit noch mehr Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten will der Main-Taunus-Kreis den Bürgerservice und seine Attraktivität als Arbeitgeber weiter verbessern. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, werden künftig noch mehr Mitarbeiter flexibel mit mobilen Endgeräten unabhängig vom festen Arbeitsplatz...

0

Streit um die Erweiterung der Mülldeponie – Der Betriebsrat ergreift das Wort

(wsj) – In der hitzigen Debatte um die Erweiterung der Mülldeponie, insbesondere zum aggressiven Auftreten der Bürgerinitiative „Gegenwind 2011“ sieht sich die Betriebsratsvorsitzende der RMD/MTR, Katja Metz, veranlasst, zu den politischen Aussagen der Kreistagsfraktionen der CDU, Grüne und FDP...

0

Fachkräftemangel: „Da rollt etwas auf uns zu“ – Baron stellt Studie vor: Tausende Arbeitsplätze kaum zu besetzen – Kreis intensiviert Bemühungen

(jol/mtk) – „Da rollt etwas auf uns zu“: So fasst Kreisbeigeordneter Johannes Baron eine Untersuchung zur Entwicklung auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt zusammen. Demnach würden bis zum Jahr 2024 insgesamt 4200 Arbeitsplätze nicht mit Fachkräften besetzt werden können. Der...

0

Zum ‚Lenz‘ ein neuer Job?

Die Hochheimer Traditionsbäckerei Preis sucht neue Bäcker (m/w/d), Bäckermeister (m/w/d) und einen Backstubenleiter (m/w/d) für die Produktion. Bewerbung unter info@baeckerei-preis.de   Die Bäckerei Preis arbeitet seit über 100-Jahren erfolgreich in klassischer Backtradition. D.h.: Wir backen handwerklich und nach eigenen...

0

Ausländische Fachkräfte schneller vermitteln – Gesetzesänderung zum 1. März – Zentrale Ansprechpartner in MTK-Ausländerbehörde

(jol/mtk) – Ausländische Fachkräfte sollen künftig schneller an Unternehmen im Main-Taunus-Kreis vermittelt werden können. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, können künftige Arbeitgeber bei der Ausländerbehörde des Main-Taunus-Kreises deren Einreise beantragen. Ermöglicht wird das vom 1. März an durch eine...

0

JOBS IM KLOSTERHOF/WEINGUT WEILBÄCHER

Freundlich, locker, familiär – das ist unser Stil. Im Hof der kopfsteingepflasterten Altstadtgasse oder den beiden Gasträumen mit viel Platz zum gemütlichen Beisammensein, essen und trinken die HochheimerInnen gern direkt beim Winzer. Wer Gast bei uns ist, will seine...

0

Freiwilliges Soziales Jahr als Sprungbrett für den Berufseinstieg – Caritasverband bietet freie Stellen an

(jf/cv) – Zeit, Neues zu wagen: Schule fertig, und noch nicht ganz sicher, wie es weiter gehen soll? Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bietet in dieser Situation gute Möglichkeiten, sich erst einmal für die berufliche und persönliche Weiterentwicklung zu...

0

Neues Jahr – neuer Job?

info@baeckerei-preis.de Die Bäckerei Preis arbeitet seit über 100-Jahren erfolgreich in der klassischen Backtradition. D.h.: Wir backen handwerklich, nach eigenen Rezepten. Wir verwenden nur ausgewählte natürliche Rohstoffe und möglichst aus der Region. Jetzt suchen wir für alle unsere sieben Fachgeschäfte...