Aufruf für Wahlhelferinnen und Wahlhelfer – Bundestagswahl am 26. September 2021  

(sh) Die Stadt Hochheim am Main sucht freiwillige Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Bundestagswahl am 26. September 2021. Die Durchführung der Wahlen funktioniert nur mit der zahlreichen Unterstützung vieler ehrenamtlicher Kräfte.

Die Ausübung der Wahlhandlung wird nach den aktuellen Hygienebestimmungen durchgeführt. Desinfektionsmittel und Masken werden zur Verfügung gestellt. Alle Mitglieder des Wahlvorstandes erhalten als Dank ein „Erfrischungsgeld“ in Höhe von 40,00 Euro.

Bei Interesse an der Übernahme dieses Ehrenamtes bitte mit der zuständigen Mitarbeiterin Stefanie Geis, Telefon: 06146 900-131 oder per E-Mail an stefanie.geis@hochheim.de in Verbindung setzen. Die Stadt Hochheim am Main freut sich über einen Anruf oder eine E-Mail und bedankt sich im Voraus für die Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.