Kolping wirkt – Kreuzfest in Limburg und Kleidersammlung in Hochheim

(mf) – Der vergangene Samstag war ein besonders geschäftiger Tag für Kolping Hochheim.

Während die zahlreichen helfenden Hände am Samstag von 8 bis 12 für die Kleidersammlung im Stadtgebiet unterwegs waren und wieder eine große Menge alte Kleider für den guten Zweck sammelten, konnte Heinz Schlosser auf dem Kreuzfest in Limburg Bischof Georg Bätzing eine der Festschriften zum 100-jährigen Jubiläum überreichen. Es wurde gemeinsam mit dem Diözesanvorsitzenden Sebastian Sellinat über Kolping und das vielfältige Engagement gesprochen und diskutiert, Themen waren unter anderem das aus Hochheim unterstütze Hilfsprojekt „Ziegen für Afrika“ und vorallem die Ukraine-Hilfe.

Fleißige Helfer bei der Sammlung am Weiher

Während die Hälfte de Erlöses aus der Kleidersammlung  für die Jugend- und Familienarbeit in Hochheim verwendet wird, kommt der zweite Teil diesem Projekt zugute. Die Kolpingfamilie Hochheim dankt allen, die am Samstag die Kleidersammlung mit ihrer Spende unterstützt haben.

Titelbild: Heinz Schlosser mit Bischof Bätzing in Limburg

Bildnachweis alle Bilder: Beate Preis

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.