Radtag wird zur Radnacht – Tour im MTK am 18. August zugunsten der Main-Taunus-Stiftung

????????????????????????

(jol) Der Volksradtag im Main-Taunus-Kreis findet in diesem Jahr erstmals abends statt. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt führt die Tour am Samstag, 18. August, vom Landratsamt im Hofheim zum Gimbacher Hof in Kelkheim und zurück. Der Erlös kommt der Main-Taunus-Stiftung zugute. „Bei der Tour verbinden wir nicht nur Geselligkeit, Gesundheitsförderung und ein gutes Werk, sondern können auch die stimmungsvolle Abendatmosphäre im Taunus genießen“, fasst Cyriax zusammen. Der Landrat ist zugleich Vorsitzender der Main-Taunus-Stiftung.

Die Teilnehmer starten ab 19 Uhr im Innenhof des Landratsamtes und radeln durch Polizeifahrzeuge abgesichert durch das Lorsbach-und Fischbachtal zum Gimbacher Hof. Dort gibt es für alle Teilnehmer eine Erfrischung und einen Snack. Nach dem Erfrischungsstopp geht es zurück durch die Sommernacht ins Landratsamt. Dort klingt die Tour auf der Terrasse mit Blick auf den 90-jährigen Main-Taunus-Kreis gemütlich aus.

Diverse Städte und Gemeinden des Kreises organisieren Sternfahrten zur Veranstaltung. Wer wissen will, wie man mit dem Rad am besten zum Landratsamt kommt, dem hilft der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Main-Taunus weiter. Darüber hinaus bietet der Kreis Parkplätze für alle, die nicht mit dem Rad anreisen, Einlagerungsmöglichkeiten des Fahrrads über Nacht und einen Shuttleservice für Rad und körperlich eingeschränkte Radler.

Die Veranstaltung wird von der Main-Taunus-Stiftung organisiert. Das Startgeld beträgt fünf Euro. Eine vorherige Anmeldung ist nötig. Informationen dazu gibt es auf der Homepage der Stiftung oder auch telefonisch unter der zentralen Behördennummer im Landratsamt, der 115.

Die Main-Taunus-Stiftung unterstützt hilfsbedürftige Menschen im MTK, die unverschuldet in Not geraten sind. Das umfasst sozial auffällige Kinder und Jugendliche, Behinderte, kranke und pflegebedürftige Menschen. Zudem werden Projekte in Bildung und Sport gefördert, die soziale Randgruppen unterstützen.

Bild: Volksradtag im vergangenen Jahr. Damals führte eine Sternfahrt anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Landratsamtes zum Verwaltungssitz nach Hofheim.

Bildnachweis: Main-Taunus-Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.