Wein und Fisch

Weinbaumuseum am Sonntag mit Susanne und Hendrik Ruitenberg

(sh) Im Hochheimer Weinbaumuseum wird im August ein frischer, mediterraner Genuss zur Sommerzeit geboten. Am Sonntag, dem 18. August 2019, können sich Wein- und Fischliebhaber ab 17.00 Uhr in den stillvollen Gewölbekellern der Wiesbadener Str. 1 verwöhnen lassen.

In der Theorie ist die Kombination aus Wein und Fisch beides – unschlagbar und gefährlich. Treffen sich die beiden, ergibt sich also im besten Falle der perfekte Genuss, eine Symphonie, die sich aus dem Zusammenspiel von Säure, Süße und Salz ergibt. Dann heben sich die vielfältigen Aromen der Fischgerichte und die des Weines gegenseitig hervor und ergänzen sich zu einem facettenreichen Geschmackserlebnis.

In der Praxis werden bei der Veranstaltung verschiedene kleine Fischgerichte, kalt und warm, zu acht verschiedenen Weinen verkostet. Die Veranstaltung startet bereits am Nachmittag, um genügend Zeit für diesen besonderen Genuss zu haben.

Karten für diese außergewöhnliche Probe sind zum Preis von 30 Euro vom 5. Juli bis 10. August 2019 im Hochheimer Bürgerbüro, Alte Malzfabrik 1, erhältlich. Weitere Informationen zum Weinbaumuseum und zur Veranstaltung finden sich auch im Hochheimer Veranstaltungskalender unter www.hochheim-tourismus.de.

 

 

Foto: Filmagentur Rheingau, Bildrechte liegen bei der Stadt Hochheim am

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.