Bürgerstiftung Hochheim zeigt Flagge

Weithin sichtbar weht das Logo der Bürgerstiftung Hochheim im Wind. Seit kurzem zeigt die Stiftung, an welcher Stätte in Hochheim sie ihren Sitz hat. Die altehrwürdige Burgeffvilla in Hochheim ist der Standort, an welchem über die Förderung sozialer Projekte in Hochheim entschieden wird.

Die im August 2011 gegründete Stiftung, die zur Wiederherstellung der Käsbachbrücke beitrug, die derzeit die Sanierung des Königin-Victoria-Denkmals in den Weinbergen unterstützt und zahlreiche kleine Projekte in Hochheim in den zurückliegenden Jahren mit Spenden bedachte, sieht sich auch zukünftig sozialen Hochheimer Anliegen verpflichtet.

Dem Stiftungsrat gehören Persönlichkeiten des Hochheimer Lebens an, die sich mit ihrem Engagement einbringen, mit ihren Ideen und Gedanken, um in Hochheim Gutes zu tun, indem sie andere dabei unterstützen.

Näheres erfahren Interessierte unter www.buergerstiftung-hochheim.de

Bild: Das neue Werbebanner der Bürgerstiftung Hochheim

Bildnachweis: Weinstadtjournal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.