Kategorie: Technik

0

Weitere Tablets, neue Raumluft-Anlagen – Main-Taunus-Kreis unterstützt weitere Schulen

(kf/mtk) – Mit neuen Lüftungsanlagen in Turnhallen und zusätzlichen Tablets unterstützt der Main-Taunus-Kreis die Schulen unter Pandemie-Bedingungen. Das geht aus Mitteilungen von Landrat Michael Cyriax im Kreisausschuss hervor. „Als Schulträger sind wir ständig bestrebt, mit unseren Gebäuden und Ausstattungen...

0

Neunte Oldtimerrallye „Main-Taunus Klassik“ – Route führte von Hofheim nach Hochheim

(fp/mtk) – 100 Fahrzeuge haben an der diesjährigen Oldtimerrallye „Main-Taunus-Klassik“ teilgenommen. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, stammte das älteste Fahrzeug aus den 30er-Jahren. Die Tour fand zum neunten Mal statt, der Erlös unterstützt die Arbeit der Main-Taunus-Stiftung und eine...

0

Mehr als 14 Millionen Euro für die Schulen – Auch in den Sommerferien wurden Bauvorhaben des Kreises fortgesetzt

(jol/mtk) – Auch in den Sommerferien sind zahlreiche Schulbauvorhaben des Kreises fortgesetzt worden. Wie Landrat Michael Cyriax und Kreisbeigeordneter Axel Fink nach einem Besuch mehrerer Schulbaustellen mitteilen, werden im laufenden Jahr neben den großen Maßnahmen aus dem Investitionsprogramm insgesamt...

0

Main-Taunus-Kreis liefert Tablets für neues Unterrichtsfach an AES – Weitere Investitionen in Digitalisierung

(jol/mtk) – Mit 145 weiteren Tablet-Computern unterstützt der Main-Taunus-Kreis die Albert-Einstein-Schule (AES) Schwalbach beim Modellunterricht „Digitale Welt“. Wie Landrat Michael Cyriax und Kreisbeigeordneter Axel Fink mitteilen, schafft der Kreis mit den mobilen Endgeräten rechtzeitig die entscheidende Bedingung, das Projekt...

0

Rollendes Museum im MTK- Neunte Oldtimerrallye „Main-Taunus-Klassik“ am 18. September

(kf/mtk) – Zum mittlerweile neunten Mal findet die Oldtimerrallye „Main-Taunus-Klassik“ statt. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, wird das „rollende Museum“ am Sonntag, 18. September, am Landratsamt in Hofheim und zum Abschluss der Ausfahrt auf dem Weihergelände in Hochheim zu...

0

Solarbank für den Rathausplatz

(sf) Eine so genannte „I-Bench“ hat der Leiter des Kommunalmanagements der Mainova AG, Francisco Rodriguez, an den Stiftungsratsvorsitzenden der Flörsheimer Bürgerstiftung, Bürgermeister Dr. Bernd Blisch, übergeben. Die mit drei Solarmodulen ausgestattete Bank, die von nun an auf dem Platz...

0

Bald 15.000 Tablets an den Schulen – Main-Taunus-Kreis vergibt weitere Aufträge – Grundlage sind Konzepte der Schulen

(jol/mtk) – Nach den Sommerferien werden an den Schulen des Main-Taunus-Kreises insgesamt rund 15.000 Tablets im Einsatz sein. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, wurden gerade Aufträge für Anschaffungen an fast 30 Schulen vergeben. „Wir treiben die Digitalisierung weiter voran“,...

0

Gigabit für alle MTK-Schulen – Ausbau für Glasfaser-Anbindungen an der Brentano-Schule Hochheim gestartet

(jol/mtk) – An der Heinrich-von-Brentano-Schule Hochheim ist die flächendeckende Glasfaser-Anbindung für alle Schulen des Kreises gestartet worden. Wie Landrat Michael Cyriax beim Spatenstich mit der Deutschen Glasfaser Holding mitteilte, sollen bis Jahresende sämtliche kreiseigenen Schulen die Gigabit-Verbindungen erhalten. „Das...

0

Main-Taunus-Kreis zahlt Zuschuss für Mini-Photovoltaik-Anlagen

(jol/mtk) – Mit einem neuen Förderprogramm unterstützt der Kreis die Installation von Mini-Photovoltaik-Anlagen. Wie Erste Kreisbeigeordnete Madlen Overdick mitteilt, ist das Förderprogramm vor allem für Personen gedacht, die kein eigenes Dach zur Erzeugung und Nutzung der Sonnenenergie haben: „Auf...

0

Main-Taunus-Kreis baut Angebote aus – Umfrage der Jobcenter unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen

(jol/mtk) – Der Main-Taunus-Kreis weitet das digitale Angebot für Bezieherinnen und Beziehern von Sozialleistungen aus. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, können inzwischen zahlreiche Dinge online erledigt werden, weitere sollen hinzukommen. Bestätigt sieht sich der Sozialdezernent durch eine aktuelle hessenweite...

0

Main-Taunus-Kreis schreibt Klimaschutzkonzept fort: Öffentlicher Auftakt am 29. März – Anmeldung im Internet

(jol/mtk) – Das Klimaschutzkonzept des Main-Taunus-Kreises wird weiterentwickelt. Wie Erste Kreisbeigeordnete Madlen Overdick mitteilt, findet die öffentliche Auftaktveranstaltung am Dienstag, 29. März, um 18 Uhr statt. Sie läuft sowohl online als auch in Präsenz im Landratsamt. „Klimaschutz und Klimawandel...

0

MTK schreibt die Digitalisierung fort – Zwischenbericht zu Großprojekt an den Schulen: Breitband, Einsatzkonzepte, weitere mobile Endgeräte

(jol/mtk) – „Konsequent auf Digitalkurs“: So fasst Landrat Michael Cyriax die weiteren Schritte zusammen, die für die Schulen im laufenden Jahr geplant sind. Mittlerweile lägen Einsatzkonzepte der Schulen vor, die den Rahmen dafür setzen, wie die Mittel zur Digitalisierung...

0

Digitalstaatssekretär überreicht Förderung über 3,7 Millionen Euro zur Anbindung aller Schulen des Main-Taunus-Kreises ans Glasfasernetz

(jol/mtk) – An 55 Schulen in Trägerschaft des Main-Taunus-Kreises stehen im kommenden Jahr umfangreiche Bauarbeiten an. Die Einrichtungen sollen mit Glasfaseranschlüssen bis ins Gebäude versorgt werden, so dass dann alle Schulen in öffentlicher Trägerschaft gigabitfähig angebunden sind. Der Ausbau...

0

Tablets – Präsentationstechnik – Glasfaser – Fast 40 Millionen Euro für die Digitalisierung der Schulen des Main-Taunus-Kreises

(jol/mtk) – Mit Investitionen von insgesamt fast 40 Millionen Euro will der Main-Taunus-Kreis die Digitalisierung der Schulen vorantreiben. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, sollen mit diesem Betrag bis 2024 unter anderem mobile Endgeräte und digitale Präsentationstechnik angeschafft und alle...

0

Von Omaha Beach in den Main-Taunus-Kreis – Achte Oldtimerrallye „Main-Taunus-Klassik“ führte von Hattersheim nach Eschborn

(dw/mtk) – Zum 8. Mal hat die hat die Oldtimerrallye „Main-Taunus-Klassik“ stattgefunden. Auf der 130 Kilometer langen Strecke waren 120 Fahrzeuge unterwegs – vom Alfa Romeo bis zum Cadillac. „Das gemächliche Fahren passt zu unserem Main-Taunus-Kreis“, so Landrat Michael...

0

Einchecken ohne Smartphone – Corona: Kreis verteilt über die Rathäuser Luca-Schlüsselanhänger

(jol/mtk) – Im Zuge der Pandemieeindämmung verteilt der Kreis in diesen Tagen insgesamt 4500 Luca-Schlüsselanhänger. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, können sich damit auch Menschen ohne Smartphone etwa beim Besuch einer Gaststätte über die Luca-App registrieren lassen. „Wir leisten...

0

Fahrradbasar findet wieder statt – Die Hochheimer CDU organisiert wieder den Handel mit gebrauchten Fahrrädern

(pd) – „Deutschland erlebt in der Pandemie einen Fahrrad-Boom.“ Oder Nachfrage-Boom wegen Corona: Fahrräder im Handel bald ausverkauft?“ solche Schlagzeilen konnten wir in den vergangenen Wochen oft verfolgen.“ leitet der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Benedikt Dorn den Auftakt zum diesjährigen Fahrradbasar ein....

0

Zulassungszahlen für E-Fahrzeuge im Kreis in drei Jahren vervierfacht – mehr Ladestationen werden benötigt

(kf/mtk) – Im Main-Taunus-Kreis sind immer mehr Elektrofahrzeuge unterwegs. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, sind aktuell rund 6700 solcher Kfz zugelassen; zum Jahresende 2018 waren es noch etwa 1600. „Die Zahlen zeigen, dass sich diese Antriebsart als Alternative zu...

0

Mit der App zum Dienstwagen – Kreis setzt auf Mix aus E-Autos und anderen Kfz – „Mobilität der Zukunft“

(jol/mtk) – „Wirtschaftlich und umweltschonend“: Auf diese Formel bringt Landrat Michael Cyriax den neu strukturierten Fuhrpark des Main-Taunus-Kreises. Den Mix aus Elektroautos und Dieselfahrzeugen sollen demnächst auch Bürger nutzen können. Der Kreis will nach eigenem Bekunden den Fuhrpark noch...

0

Interkommunale Zusammenarbeit (IKZ) Hochheim und Hattersheim

(sho) Die Stadt Hochheim hat sich mit der Stadt Hattersheim im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit (IKZ) zusammengeschlossen, um von nun an die anfallenden Verwaltungsaufgaben der Digitalisierung zu optimieren und die gegenseitige Zusammenarbeit zu fördern. Die IKZ stärkt dabei die...

0

Herausforderungen durch Corona – Kreis setzt zusätzliche Krankentransportwagen ein

(jol/mtk) – Zwei zusätzliche Krankentransportwagen sind ab sofort im Main-Taunus-Kreis eingesetzt. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, sollen sie besonders angesichts der aktuellen Corona-Pandemie Entlastung bringen. „Wir leisten damit einen wichtigen Beitrag für die Sicherheit der Menschen im Main-Taunus-Kreis.“ Stationiert...

0

25.000 Euro Preisgeld für „Strombilanzkreismodell“ Main-Taunus-Kreis gewinnt beim Bundeswettbewerb „Klimaaktive Kommune 2020“

(Difu/mtk) – Der Main-Taunus-Kreis gehört zu den Gewinnern beim Wettbewerb „Klimaaktive Kommune 2020“. Die Auszeichnung wurde für das Strombilanzkreismodell vergeben, mit dem der Kreis überschüssige erneuerbare Energie, die er zum Beispiel mit Photovoltaikanlagen auf kreiseigenen Dächern erzeugt, bilanziell in...

0

Für klare Sicht in der dunklen Jahreszeit

Das Störungsportal für Straßenbeleuchtung der Syna November 2020: Die Tage werden kürzer und klare Sichtverhältnisse auf den Straßen werden immer wichtiger. Einen entscheidenden Beitrag für sicheren Straßenverkehr in der dunklen Jahreszeit leistet eine moderne und störungsfreie Straßenbeleuchtung. Damit diese...

0

Untergrund des Maindeichs wird untersucht

(sfl) Bis voraussichtlich zum Jahresende lässt das Regierungspräsidium Darmstadt den Untergrund des Maindeichs zwischen Flörsheim und Eddersheim geotechnisch untersuchen. Die Arbeiten, bei denen Bohrungen und Sondierungen vorgenommen werden, führt eine Fachfirma aus. Die Maßnahme dient der Vorbereitung der Planung...

0

Mehr mobiles Arbeiten in Kreisverwaltung – Main-Taunus-Kreis will als Arbeitgeber attraktiver werden

(jol/mtk) – Mit noch mehr Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten will der Main-Taunus-Kreis den Bürgerservice und seine Attraktivität als Arbeitgeber weiter verbessern. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, werden künftig noch mehr Mitarbeiter flexibel mit mobilen Endgeräten unabhängig vom festen Arbeitsplatz...

0

Probealarm per App und Sirene – Kreis beteiligt sich am bundesweiten „Warntag“ am 10. September

(jol/mtk) – Der Bevölkerungsalarm bei einem Notfall wird demnächst mit Online-Warnhinweisen und Sirenenalarm im Main-Taunus-Kreis geübt. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, beteiligt sich der Kreis am ersten bundesweiten Warntag seit der Wiedervereinigung. Mit dem Probealarm am Donnerstag, 10. September...