Kategorie: Lesen

0

Stadtbücherei Hochheim öffnet wieder

Publikumsverkehr zu den üblichen Öffnungszeiten wieder möglich (sho) Ab Montag, 25. Mai 2020 öffnet die Hochheimer Stadtbücherei, Kirchstraße 17, wieder zu den gewohnten Zeiten wieder für das Publikum. Für den Besuch der Stadtbücherei gelten, wie in allen öffentlichen Einrichtungen,...

0

Kostenlos digitale Medien nutzen

(sf) Bibliotheken, Buchhandlungen, Kinos und Konzerthäuser sind zurzeit wegen der Ausbreitung des Corona-Virus geschlossen. Lesen, Filme schauen oder Musik hören kann man aber auch gut zuhause. Die Stadtbücherei Flörsheim am Main bietet hierfür über den Onleihe-Verbund Hessen Tausende von...

0

Buchhandlung Eulenspiegel kämpft kreativ ums Überleben

(eul) Wie viele andere Einzelhändler auch musste die Buchhandlung Eulenspiegel, die im kommenden Jahr ihr 35-Jähriges Jubiläum feiern würde, vergangenen Mittwoch schließen. Zuvor musste Inhaberin Jutta Bummel bereits alle angekündigten Lesungen und Veranstaltungen absagen. Aber das bedeutet nicht, dass...

0

Medienflohmarkt in der Stadtbücherei

(sf) Von Dienstag, 17. März, bis Samstag, 28. März, findet in der Stadtbücherei wieder ein Medienflohmarkt statt. Während der Öffnungszeiten gibt es die Gelegenheit, zwischen Romanen, Sachbüchern, Kinder- und Jugendbüchern, Musik-CDs, Zeitschriften oder DVDs zu stöbern und manches Schnäppchen...

0

Zehn Jahre „Intermezzo“ – Rundes Jubiläum bei Schülerwettbewerb des Kreises: Bewerbungsfrist für 2020 läuft

(jol/mtk) – Mittlerweile zum zehnten Mal schreibt der Main-Taunus-Kreis den Schülerwettbewerb „Intermezzo“ aus. Wie Erster Kreisbeigeordneter Wolfgang Kollmeier mitteilt, bilden Jugendliche dabei mit professionellen Künstlern ein Tandem und schaffen gemeinsam Werke. Bewerben können sich Interessenten bis 5. Juni. Bei...

0

Büchertratsch in der Stadtbücherei

(sf) Am Mittwoch, 26. Februar, 10.30 Uhr, lädt die Stadtbücherei zum Büchertratsch ein. Vorgestellt wird das Buch „Marlene und die Suche nach Liebe“ von Christopher Gortner, ein biografischer Roman über Marlene Dietrich. Außerdem wird der Autor Jan Weiler portraitiert,...

0

Büchertratsch in der Stadtbücherei

(sf) Am Mittwoch, 18. Dezember, 10.30 Uhr, lädt die Stadtbücherei zum Büchertratsch ein. Büchereimitarbeiterin Gabriele Hartung stellt empfehlenswerte Bücher vor, die sich als Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk eignen. Ob Roman, Thriller oder Kinderbuch – für jeden Geschmack ist ein passendes...

0

Öffnungszeiten Hochheimer Einrichtungen zum Jahreswechsel 2019 / 2020

(Stadt Hochheim am Main) Das Rathaus, das Bürgerbüro, die Verwaltungsstelle in Massenheim sowie der kaufmännische Bereich des Eigenbetriebs Stadtwerke bleiben von Dienstag, dem 24. Dezember 2019 bis einschließlich Mittwoch, dem 01. Januar 2020 geschlossen. Die Kindertagesstätten und das Schulkinderhaus...

0

Noch eins, noch zwei…“

(sh) Die Stadtbücherei Hochheim öffnet wieder ihre Türen zum Weihnachtsmarkt Am kommenden Wochenende, von Freitag, 6. Dezember bis einschließlich Sonntag, 8. Dezember 2019, findet in der unteren Kirchstraße in der Altstadt der Hochheimer Weihnachtsmarkt statt. Die Stadtbücherei Hochheim hat...

0

Vorlesen und basteln in der Stadtbücherei

Am Mittwoch, 4. Dezember, 16 Uhr, lädt die Stadtbücherei Kinder im Grundschulalter zur Vorlese- und Bastelstunde ein. Claudia Seidenfaden liest das Buch „Die Geschichte vom traurigen Weihnachtsbaum“ vor und gestaltet mit den Kindern eigene Christbaumkugeln. Der Eintritt ist frei,...

0

Großes Thema in kleinen Geschichten – Rund um die Freiheit: Schülerarbeiten bei Kinder- und Jugendliteraturwettbewerb ausgezeichnet

(jol/mtk) – Schülergeschichten rund um das Thema „Freiheit“ sind beim diesjährigen Kinder- und Jugendliteraturwettbewerb prämiert worden. Wie Erster Kreisbeigeordneter Wolfgang Kollmeier anlässlich der Preisübergabe im Landratsamt Hofheim erläuterten, sollten damit die Kreativität von Schülern in der Region unterstützt und...

0

Stadtbücherei stellt neue Bücher vor

(sf) Aktuelle Neuerscheinungen und Neuentdeckungen der Buchmesse präsentiert die Stadtbücherei am Donnerstag, 24. Oktober, 19.30 Uhr. Die Büchereimitarbeiterinnen Gabriele Hartung und Bianka Duckwitz haben eine unterhaltsame und abwechslungsreiche Auswahl vorbereitet. Neben dem Siegertitel des Deutschen Buchpreises, „Herkunft“ von Saša...