Sechs Lions Clubs unterstützen ‚die Tafel‘

(lcl) Die Tafel Hattersheim-Hofheim unterstützt Hilfsbedürftige nicht nur – wie ihr Name vermuten ließe – in Hattersheim und Hofheim, sondern in weiten Teilen des Main-Taunus-Kreises. Organisationen wie die Nachbarschaftshilfe Hochheim stellen darüber hinaus sicher, dass deren Leistungen auch bei den Bedürftigen vor Ort ankommen.

So war es natürlich Ehrensache für die Lions-Clubs im Einzugsgebiet der Tafel, sich maßgeblich an der Neuanschaffung des nach Jahren der Nutzung notwendig gewordenen neuen Kühlfahrzeuges zu beteiligen. Zwar unterstützt Mercedes Benz soziale Aktivitäten mit Sonderpreisen, dennoch blieben unter dem Strich mit allen zur Kühlung der Lebensmittel notwendigen Umbauarbeiten über 34.000,- Euro übrig, welche der Caritasverband Main-Taunus e.V. als Träger und zahlreiche Unterstützer erst einmal zu stemmen hatten.

Auf Initiative von Dr. Wilfried Racke vom Lions Club Kelkheim fanden sich fünf weitere Mitstreiter, so dass sich letzten Endes die sechs Lions Clubs Eppstein, Kelkheim, Hofheim, Hofheim Rhein-Main, Hattersheim-Kriftel und Hochheim-Flörsheim mit 13.000,- Euro und damit weit über einem Drittel an der Finanzierung beteiligten.

Bei strahlendem Sonnenschein konnte nach Monaten der Sponsorensuche Torsten Gunnemann, Geschäftsführer des Caritasverbandes Main-Taunus e.V., im Beisein des Kreisbeigeordneten Johannes Baron dieser Tage den Schlüssel zum neuen Kühltransporter von Torsten Luckas, Verkaufsleiter Transporter bei Mercedes-Benz Frankfurt, entgegen nehmen.

Mit vor Ort bei der feierlichen Übergabe in Hattersheim die zahlreichen Unterstützer, so auch der Präsident des Lions Clubs Hochheim-Flörsheim Hans-Ulrich Hartwig, der das unter seinem Vorgänger Olaf Lassalle begonnene Unterstützungsprojekt feierlich abschließen durfte.

 

Feierliche Übergabe des neuen Kühlfahrzeugs der Tafel Hattersheim-Hofheim, das nicht zuletzt durch die großzügige Unterstützung der sechs Lions Clubs in deren Einzugsbereich angeschafft werden konnte. Auch die Lions-Vertreter wie Hans-Ulrich Hartwig vom Lions Club Hochheim-Flörsheim (5. von rechts)  fanden sich nun zur feierlichen Übergabe des symbolischen Schlüssels im Beisein des Kreisbeigeordneten Johannes Baron (8. von rechts) ein.

Foto: Mercedes-Benz Nutzfahrzeugzentrum Frankfurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.