Pkw überschlägt sich nach Kontrollverlust

Flörsheim am Main, Weilbach, Mainzer Straße, Freitag, 15.03.2019, gegen 01:00 Uhr

(jn)Ein 19-jähriger Fahranfänger hat sich in der vergangenen Nacht mit seinem Auto im Flörsheimer Stadtteil Weilbach überschlagen und dabei leicht verletzt.

Den Angaben des in Hattersheim wohnhaften Mannes zufolge war er gegen 01:00 Uhr auf der Mainzer Straße aus Wicker kommend in Richtung Rüsselsheimer Straße unterwegs, als er am Ortseingang den rechten Bordstein touchierte. Dadurch verlor er die Kontrolle über seinen Skoda Octavia und geriet auf den Gehweg der Gegenfahrbahn.

Hier stieß er mit einer Grundstückmauer zusammen, überschlug sich und beschädigte das Mobiliar eines dortigen Imbisses. Anschließend blieb der Pkw auf dem Dach liegen.

Der 19-Jährige, der bei dem Vorfall ersten Erkenntnissen zufolge oberflächliche Verletzungen erlitt, verursachte durch den Unfall einen Gesamtschaden in Höhe von ca. 14.000 Euro.

Möglicherweise lässt sich der Kontrollverlust mit dem vorangegangenen Alkoholkonsum des Fahrers begründen – ein vorläufiger Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp einem Promille.

Beitragsbild: symbolisches Foto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.