Selbstbehauptungstraining für Kinder

Im Familienzentrum Mamma  mia e. V. findet am Montag, 24. Juni und Mittwoch, 26. Juni 2019 ein zweiteiliger Selbstbehauptungskurs für Vorschulkinder und Schulkinder der ersten Klasse statt.

Jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr erfahren Kinder, dass sie neben einem „Angsthasen“ auch einen Löwen im Bauch haben und was dieser alles kann. Mut aufbauen, Unterstützung holen und kleine Tricks für den Alltag werden von Susanne Röder und ihrem Team vermittelt.

In Rollenspielen wird geübt, wie Kinder sich verhalten können, wenn sie von Fremden angesprochen werden. Weiter werden Kinder ermutigt, bei Berührungen, die sie nicht wollen, „nein“, zu sagen.

Eltern werden parallel zum ersten Trainingstermin über den Kursinhalt und die Möglichkeiten der Unterstützung informiert. Die Teilnahmegebühr beträgt 40 Euro pro Kind. Verbindliche Anmeldungen nimmt Frau Goretzko unter 06146-61526 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.