Wandertour ins Rosarium

(sf) Am Donnerstag, 27. Juni, lädt die Stadt Flörsheim am Main zu einer rund sieben Kilometer langen Wandertour ins Hattersheimer Rosarium ein.

Die Teilnehmer treffen sich um 13.40 Uhr auf dem Flörsheimer Bahnhofsvorplatz und fahren mit dem Zug nach Hattersheim. Ingrid Schmidt führt die Gruppe zum Rosarium und versorgt sie unterwegs mit allerlei Interessantem und Wissenswertem. Im Rosarium gibt es zurzeit die immense Blütenpracht vieler Rosenarten zu bestaunen.

Über die Wasserwerks-Chaussee und die naturnahen Regionalparkwege gelangen die Ausflügler dann zum Regionalparkportal Weilbach und kehren dort ins Gastlokal ein. Danach macht sich die Gruppe auf den Heimweg, vom Eddersheimer Bahnhof geht es mit der S-Bahn zurück nach Flörsheim, Ankunft ist gegen 17.45 Uhr.

Die Teilnahme kostet acht Euro, im Preis ist die Bahnfahrkarte mit enthalten. Karten gibt es im Stadtbüro, Rathausplatz 3, Telefon 06145 955-110, E-Mail stadtbuero@floersheim-main.de, und – sofern noch vorrätig – an der Tageskasse.

Beitragsbild: Rosarium Hattersheim, Regionalpark Rhein-Main

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.