Baukran stürzt auf leerstehendes Haus

Hochheim am Main, Ludwig-Beck-Ring, Montag, 24.06.2019, 15:30 Uhr

(jn)Am Montagnachmittag ist ein Baukran auf ein leerstehendes Haus in Hochheim gestürzt.

Während laufender Bauarbeiten stürzte der Kran gegen 15:30 Uhr auf das im Rohbau stehende Haus im Ludwig-Beck-Ring. Ein Statiker bestätigte, dass von dem Kran keine Gefahr des weiteren Abrutschens ausging, so dass dieser zunächst auf dem Haus belassen wurde.

Die Unfallstelle wurde hierfür abgesichert. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht derzeit noch nicht fest. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Zudem wurde das Regierungspräsidium Darmstadt informiert, das einen Baustopp veranlasste. Im Verlauf des Dienstages waren Experten des Amtes für Arbeitsschutz an der Unfallstelle, um den Sachverhalt aufzunehmen.

Beitragsbild: Musterfoto Baustellenkran

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.