Kolping Weinprobe digital: Aktuelle Kolpingweine von zuhause probieren – am 29.05.2020 zu Hause das Glas erheben

(mf/kofaho) – Eigentlich gibt es den Kolpingwein auf Kolping Veranstaltungen. Damit aber in der Corona-Zeit auf Kolping-Wein verzichten muss, laden Kolping Hochheim und das Koping-Weingut Schreiber zur digitalen Kolping-Weinprobe. Alle Teilnehmer können sich beim Weingut Schreiber anmelden und das Probepaket bestellen (06146-9171 oder per Mail info@weingut-schreiber.de), am 29.05. um 20 Uhr wird dann über einen Internetdienst durch die Weinprobe geführt.

Teilnehmer brauchen dafür nur ein internetfähiges Gerät (PC/Tablet) und müssen sich über den per E-Mail bereitgestellten Link einwählen. Die digitale Moderation durch die Winzer Uwe und Simon Schrieber umfasst auch die Erklärung der Herstellung und einen Blick in den Weinberg. Fragen können jederzeit  über eine Chat-Funktion gestellt werden.

Die Anmeldung muss rechtzeitig bis spätestens 25.05. erfolgen, damit DHL das Paket von 6 Flaschen Kolpingwein (Kolping Riesling trocken, Alte Reben trocken, Riesling halbtrocken, Spätburgunder Rosé feinherb, Riesling Kabinett und Dornfelder trocken) liefern kann, alternativ kann dieses auch im Weingut bis zum 28.05. abgeholt werden.

Die Kosten betragen 46 EUR bei Lieferung über DHL sowie 43 EUR bei Direktabhollung im Weingut.

Bild: Simon Schreiber vom Weingut Schreiber

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.