Wertstoffhof bleibt offen

(rmd) – Der Wertstoffhof der RMD im Deponiepark Flörsheim-Wicker ist von den aktuellen Lockdown-Bestimmungen nicht betroffen und deshalb weiterhin zu den üblichen Zeiten geöffnet. Deshalb können wie bisher montags bis freitags von 7.30 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 16 Uhr Abfälle und Wertstoffe abgegeben werden.

An den Samstagen ist der Wertstoffhof von 8 bis 13 Uhr geöffnet, allerdings nicht für gewerbliche Anlieferer, sondern nur für Privatkunden. Dabei ist auf dem gesamten Gelände des Deponieparks das Tragen einer Nasen-Mund-Bedeckung Pflicht, außerdem sind die bekannten Abstände einzuhalten.

Über weitere besondere Maßnahmen wegen der Corona-Pandemie wird vor Ort informiert; entsprechenden Hinweisen der Mitarbeiter ist unbedingt Folge zu leisten. Möglich ist die Öffnung trotz der Corona-bedingten Kontaktbeschränkungen, weil Wertstoffhöfe zur sogenannten kritischen Infrastruktur gehören, deren Ausfall oder Störung Versorgungsengpässe oder Störungen der öffentlichen Sicherheit zur Folge hätten.

Bild: Das Deponiegelände der RMD

Bildnachweis: Rhein-Main-Deponie GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.