54.700 Euro für 16 Vereine im Main-Taunus-Kreis

(tsk) Der Main-Taunus-Kreis lebt von den Menschen, die sich Tag für Tag für ihn einsetzen und sich für andere Menschen stark machen.

Gestern übergaben Landrat Michael Cyriax, Verwaltungsratsvorsitzender der Taunus Sparkasse, und Markus Franz, Mitglied des Vorstands, Spenden in Höhe von insgesamt 54.700 Euro aus der Gemeinnützigen Stiftung der Taunus Sparkasse an 16 gemeinnützige Vereine und Organisationen aus dem Main-Taunus-Kreis.

„Sie leisten einen wichtigen Beitrag, ohne Sie wäre unsere Region nicht das, was sie heute ist. Machen Sie weiter so“, sagt Landrat Michael Cyriax bei der Spendenübergabe auf dem Gelände der TuS Hornau.

„Dank Ihres wertvollen Engagements ist der Main-Taunus-Kreis eine vielfältige und lebenswerte Region. Danke, dass Sie sich hier engagieren“, sagt Markus Franz.

Die 16 Organisationen im Überblick:

 

Bürgerstiftung Kriftel

Die Bürgerstiftung fördert verschiedene Projekte in Kriftel. Mit Hilfe der Spende können Sanierungen und Restaurierungen von Holzskulpturen realisiert werden.

 

DRK Ortsvereinigung Liederbach am Taunus

Die Ortvereinigung verkörpert freiwillige und uneigennützige Hilfe ohne jedes Gewinnstreben. Die Spende kommt der Sanierung der Seniorenbegegnungsstätte zugute.

 

Evangelische Kirchengemeinde Weilbach

Die Gemeinde ist die erste Anlaufstelle für evangelische Christen in Weilbach. Die Spende unterstützt verschiedene Renovierungsarbeiten in der Kirche.

 

Familientreff Hofheim Mütterzentrum e.V.

Der Verein unterstützt Familien mit Kindern, schafft Bildungsangebote von Eltern für Eltern und organisiert Veranstaltungen. Die Spende trägt zur Fortführung der Vereinsarbeit bei.

 

Familienzentrum Kriftel

Das Familienzentrum Kriftel nimmt es sich zur Aufgabe, Familien ganzheitlich und wohnortnah in ihren jeweiligen Lebenssituationen zu unterstützen. Die Spende unterstützt das Projekt „Digitales Familienzentrum“.

 

Fördererkreis Musik Main-Taunus e.V.

Der Fördererkreis steht für die Förderung kultureller Zwecke. Mit der Spende wird die kommende Saison der Gallus-Konzerte unterstützt.

 

Hofheimer Schwimmclub e.V.

Der Hofheimer Schwimmclub bietet zahlreiche Schwimmangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Mit der Spende möchte der Verein seine Schwimmangebote für Kinder ausbauen.

 

Junge Kantorei Bad Soden e.V.

Die Junge Kantorei verkörpert die Idee eines weltlichen Vereins mit ideeller Anbindung an die Kirche. Die Spende unterstützt die Aufführung des Oratoricals „Muster“.

 

Marta Hoepffner-Gesellschaft für Fotografie e.V.

Die Gesellschaft veranstaltet Führungen und Vorträge im Stadtmuseum Hofheim sowie Ausstellungsbesuche außerhalb. Mit Hilfe der Spende wird ein Steinbildhauer-Workshop realisiert.

 

Obst- und Gartenbauverein Niederhöchststadt e.V.

Der OGV veranstaltet viele Feste sowie Vereinsfahrten zur Förderung des Vereinslebens. Die Spende dient den neuen Beet-Einfassungen im Obst- und Lehrgarten.

 

Outing Blog e.V.

Der Verein setzt sich mit den sensiblen Themen Homophobie, Sexismus & Rassismus auseinander. Mit der Spende wird das Aufklärungsprojekt „Aufklärung in Tour“ unterstützt.

 

Theater RequiSIT e.V.

Der Verein bietet ein buntes Potpourri an Veranstaltungen, z.B. Suchtpräventionsveranstaltungen an Schulen. Die Spende unterstützt das Projekt „Digitalisierung – interaktives Onlineformat“.

 

THW Helfervereinigung Hofheim e.V.

Das THW in Hofheim unterstützt Menschen in Not und ist rund um die Uhr zur Stelle. Mit Hilfe der Spende wird ein neuer Transporter angeschafft.

 

Turn- und Sportfreunde Hornau e.V.

Mehr als 74 Mannschaften und Übungsgruppen umfasst der TuS Hornau: Verschiedene Ballsportarten, aber auch Leichtathletik steht auf dem Programm. Die Spende unterstützt anstehende Renovierungsarbeiten.

 

TuS Massenheim 1885 e.V.

Der Verein hat sich mit seinem umfassenden Angebot für jede Altersgruppe etabliert. Mit der Spende wird die Errichtung eines Sportgeräteraumes unterstützt.

 

Wildwuchs e.V.

Der Verein bietet vielfältige Möglichkeiten sich in den Bereichen Kunst, Kultur, Soziales und Stadtentwicklung einzubringen. Die Spende unterstützt das Bauvorhaben zur Gründung einer Freien Grundschule in Hochheim.

 

Hintergrund:

Die Gemeinnützige Stiftung der Taunus Sparkasse engagiert sich seit knapp 36 Jahren für Kulturförderung, Kunst und Heimatpflege sowie Jugendförderung und Altenhilfe und unterstützt wichtige gesellschaftliche Aktivitäten im und am Taunus. Sie trägt dazu bei, vielen Einrichtungen zum Erfolg zu verhelfen.

 

 

Bildunterschrift:

Michael Cyriax, Landrat des Main-Taunus-Kreises (9. v.r.), und Markus Franz, Mitglied des Vorstands der Taunus Sparkasse (4. v.l.), würdigten die Arbeit von 16 Vereinen des Main-Taunus-Kreises auf dem Gelände der TuS Hornau.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.