Spendenaufruf Flörsheimer Kerb

(sf) Die Flörsheimer Kerb musste im letzten Jahr leider coronabedingt ausfallen. Das soll in diesem Jahr anders sein. Die Kerb wird vom 16. bis 24. Oktober in kleinerer Form auf dem Rathausplatz gefeiert.

Die Kerbeborsch und Kerbemädel bitten für die Ausführung der geplanten Veranstaltungen um finanzielle Unterstützung und freuen sich sehr über eine Spende.

Wie bereits im Jahr 2019 sollen die Spenden auf dem Konto der Flörsheimer Bürgerstiftung bei der Taunus Sparkasse, IBAN DE44 5125 0000 0009 0848 51, Stichwort: Flörsheimer Kerb, vereinnahmt und entsprechend weitergegeben werden. Eine Spendenbescheinigung kann ausgestellt werden. Für Rückfragen steht Beate Pfaffe, Geschäftsführerin der Flörsheimer Bürgerstiftung, telefonisch unter 06145 955-301 zur Verfügung.

Bild von Gerhard G.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.