Unterstützung für die Flutopfer aus Altenahr – Blasorchester Hochheim spielt ein Benefizkonzert

(kh/boh) – Vor zwei Monaten, am 14.07.2021, hat zusätzlich zur herrschenden Pandemie, eine Flutkatastrophe die Gemeinde Altenahr getroffen. Das dort beheimatete Blasorchester hat dabei den gesamten Proberaum, Instrumente, Uniformen, Inventar und Notenmaterial verloren. Um das Orchester zu unterstützen spielt das Blasorchester Hochheim am Sonntag, den 26.09.2021, mit Unterstützung der Weingüter Mitter-Velten und Petry (Lindenhof), am Weinprobierstand in Hochheim am Main.

Beginn ist um 16:00 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Die gesammelten Spenden werden in vollem Umfang dem Blasorchester Altenahr weitergeleitet um bei dem Wiederaufbau zu helfen.

Bild: Das derzeit letzte große Konzert des Blasorchesters in der Sporthalle in Hochheim (Archivbild)

Bildnachweis: Weinstadtjournal Verlagsgesellschaft

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.