Klavier und Klarinette im Landratsamt

(saf) Freunde der Kammermusik sollen bei einem Konzert im Landratsamt am Samstag, 4. Februar, auf ihre Kosten kommen. Wie Erster Kreisbeigeordneter Wolfgang Kollmeier mitteilt, spielen das Amatis Piano Trio und Ib Hausmann unter anderem Stücke von Ludwig van Beethoven, Maurice Ravel und Paul Hindemith. Auch eine Eigenkomposition von Hausmann steht auf dem Programm. „Zusammen mit dem Klarinettisten Ib Hausmann hat das Amatis Piano Trio ein abwechslungsreiches Programm entworfen, auf das sich Musikinteressierte freuen können“, so Kollmeier. Das Konzert beginnt um 17 Uhr im Plenarsaal. Der Kreis kooperiert dabei mit dem Kunstverein Hofheim.

Das Trio setzt sich zusammen aus dem Cellisten Samuel Shepherd aus Großbritannien, dem Pianisten Mengjie Han aus China/Niederlande sowie der Violinistin Lea Hausmann aus Deutschland, Tochter von Ib Hausmann. Seit seiner Gründung im Jahr 2013 feierten die Musiker bereits mehrere Erfolge. Ein Meilenstein ihrer Karriere war die Auszeichnung als „BBC New Generation Artist“.
Auch Ib Hausmann ist in der Szene bekannt: Der internationale Klarinettist reist als Solist seit vielen Jahren um die Welt und trat beispielsweise mit dem Minnesota Symphony Orchestra und der Kammerphilharmonie Bremen auf. Er spielte im Deutschen Bundestag und leitet zudem die Kammermusikkonzerte in Wiesbaden. Hausmann erhielt für die Aufnahmen der Klarinettensonaten von Max Reger und einer CD mit Werken Berthold Goldschmidts eine Auszeichnung der Deutschen Schallplattenkritik.

Karten sind für 24 und 20 Euro zu haben; 50 Prozent Ermäßigung gibt es mit gültigem Ausweis für Schüler und Studenten, Ehrenamtscard-Inhaber sowie Schwerbehinderte. Erhältlich sind sie im Vorverkauf beim Main-Taunus-Kundenservice (Tel.: 06192-201 0), bei der Buchhandlung im Alten Rathaus in Hofheim (Tel.: 06192-287639) und bei Frankfurt Ticket (Tel.: 069-1340 400, www.frankfurt-ticket.de).

Bild: Amatis Piano Trio

Bildnachweis: Marco Borggreve

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.