Natronquelle gesperrt

(sf) Die Natronquelle in Bad Weilbach ist kurzfristig gesperrt worden, da das Institut Fresenius bei einer Routineuntersuchung des Wassers eine Verunreinigung durch Keime festgestellt hat.

Die Stadtverwaltung arbeitet an der schnellstmöglichen Behebung des Problems. Solange muss die Quelle leider geschlossen bleiben.

Restbestände bereits abgezapften Quellwassers sollten vorsichtshalber weggegossen werden.

Bildquelle: Quellenatlas.eu, Danke für das Bild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.