Fairtrade-Aktionstag in den Kolonnaden

(sf) Am Samstag, 4. Mai, informiert die Stadt Flörsheim am Main gemeinsam mit den Flörsheim Kolonnaden und dem Eine-Welt-Kreis Flörsheim über fairen Handel und die Bestrebungen der Stadt, offizielle Fairtrade-Kommune zu werden.

Der Infostand im Einkaufszentrum Flörsheim Kolonnaden ist von 10 Uhr bis 16 Uhr besetzt und hält Fairtrade-zertifizierte Lebensmittel wie Kaffee, Schokolade, Tee, Honig, Säfte und Knabbergebäck zum Verkauf bereit. Auch fair produzierte Kaffeefilter und Bonbons werden angeboten. Außerdem sind detaillierte Informationen zum Thema Fairtrade und zur Bewerbung der Stadt erhältlich.

„Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Institutionen sind herzlich eingeladen, sich über Fairen Handel zu informieren und die Stadt Flörsheim am Main mit ihren Mitstreitern auf dem Weg zur Fairtrade-Town zu unterstützen“, lädt Bürgermeister Dr. Bernd Blisch zum Besuch des Infostandes ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.