Handwerker auf dem Mittelaltermarkt in Massenheim: Der Schmied und der Laternenmacher

Auf dem „viertägigen Mittelaltermarkt“ vom Donnerstag 20.06. bis Sonntag 23.06. 19 gibt es auch ein Dutzend Handwerker die Ihre Künste zeigen oder gar zum Mitmachen auffordern, so wie diese Beiden:

Der Schmied und seine Schmiedeknechte

Der Schmied

Mit großem handbetrieben Blasebalg zeigt unser Schmied seine Kunst. Als einer der letzten gelernten Schmiede beherrscht er vielerlei Geheimnisse seiner Zunft und stellt auf dem Markt mit seinen Lehrlingen (auch auf Bestellung) viele nützliche und schöne Dinge her. Das weithin hörbare, helle Klingen des Ambosses ist immer ein Publikumsmagnet.

Der Laternenmacher

Beim Laternenmacher

Was nützt einem die schönste Kerze, wenn sie vom Winde ausgeblasen wird? Mit den Rohhautlaternen des Laternenmachers wird dies nicht passieren. Fleißige (zumeist kleine)Finger können hier die Laternen selbst fertigen und ihr typisches weiches Licht daheim füreine gemütliche Atmosphäre sorgen lassen.

Bilder: ©Nobilitas e.V. Handwerker_Schmied und Handwerker_Laternenmacher

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.