Ein Vierteljahrhundert im öffentlichen Dienst

(sf) Sein 25-jähriges Dienstjubiläum feierte der beim Eigenbetrieb Stadthallen tätige Robert Leonberger. Der ausgebildete Zentralheizungs- und Lüftungsbauer ist seit 1994 bei der Stadt Flörsheim am Main als Stadthallen-Hausmeister beschäftigt und trägt zur Leistungsfähigkeit der Flörsheimer Stadthalle als Stätte für kulturelle Veranstaltungen, Versammlungen, Tagungen und Feierlichkeiten maßgeblich bei.

Leonberger gehört auch dem Personalrat der Stadt Flörsheim am Main an.

Bürgermeister Dr. Bernd Blisch dankte Robert Leonberger recht herzlich für dessen langjährige Dienste zum Wohle der Flörsheimer Bürgerinnen und Bürger. Auch der Leiter des Eigenbetriebs Stadthalle, Holger Woerner, fand lobende Worte für den Jubilar.

Foto: Zum 25-jährigen Dienstjubiläum von Robert Leonberger (Mitte) gratulierten Bürgermeister Dr. Bernd Blisch (l.) und Stadthallen-Betriebsleiter Holger Woerner (r.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.