Überfall auf Getränkemarkt, Mainz-Kostheim

Kostheim, Uthmannstraße, 02.08.2019, 20:10 Uhr

(Mü.) Während der 20jährige Mitarbeiter des Toom Getränkemarktes in der Uthmannstraße in Mainz-Kostheim den Getränkemarkt schloss, betrat ein unbekannter Täter die Räumlichkeiten und forderte unter Vorhalt eines sog. „Butterfly Messers“ die Herausgabe der Tageseinnahmen.

Nachdem der Mitarbeiter die Geldkassette ausgehändigte hatte, flüchtete der Täter aus dem Geschäft in Richtung Hochheimer Straße.

Vom Täter wurden mehrere hundert Euro erbeutet. Der Täter konnte als männlich, schlank, ca. 170 cm groß und ca. 18 Jahre alt beschrieben werden.

Er war bei der Tatausführung mit einem dunkelbraunen T-Shirt, einer dunklen Hose und schwarzen Nike Schuhen bekleidet.

Weiterhin trug er eine schwarze Sturmhaube und Handschuhe. Hinweise von Zeugen nimmt das 2.Polizeirevier Wiesbaden unter der Telefonnummer (0611) 345-2240 entgegen.

Beitragsbild: Beispielfoto, sog. Butterfly-Messer. Eingeklappt und ausgeklappt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.