Abfallentsorgung während des Hochheimer Marktes

(sh) Anlässlich des Hochheimer Marktes (08.11.2019 – 12.11.2019), kommt es in der Abfallentsorgung zu folgenden Verschiebungen:

Verschiebetage in der 46. Kalenderwoche

Die Mülltonnen in der Weststadt (Danziger Allee, Stettiner Straße, Königsberger Ring und dortige Nebenstraßen) werden planmäßig am Marktmontag (11.11.2019) bereits ab 05.00 Uhr entleert. Hier sollten die Mülltonnen bereits Sonntagabend zur Leerung bereitgestellt werden.

In den Straßenzügen zwischen der Kolpingstraße (einschließlich) und der Weiherstraße / Nordenstädter Straße ebenso die Stichstraßen zwischen der Wilhelmstraße und der Delkenheimer Straße, sowie Dresdener Ring und Burgeffstraße werden die Tonnen erst am Freitag, den 15.11.2019, nach dem Markt geleert.

Die Containerstationen für Glas und Altkleider auf dem Weihergelände werdeneingezogen und voraussichtlich Ende der 47. Kalenderwoche wieder eingerichtet. Die Stadtwerke empfehlen während dieser Zeit auf andere Sammelplätze auszuweichen oder den Wertstoffhof des Deponieparks Wicker zu nutzen.

Am 12. November 2019 erfolgt keine Sperrmüllabfuhr.

Achtung, bitte festfrieren vermeiden.

Weiterhin weisen die Stadtwerke angesichts der bevorstehenden Frostperiode darauf hin, dass feuchter Biomüll in Zeitungspapier oder Küchenkrepp einzupacken ist, um das Festfrieren in der Tonne zu vermeiden. Die Biotonne wird ab 01.12.2019 wieder zweiwöchenlich geleert.

Weitere Informationen zu den betroffenen Straßen können dem aktuellen Abfallkalender 2019, sowie unter www.hochheim.mein-abfallkalender.de entnommen werden. Ebenso besteht die Möglichkeit unsere Abfall App „Mein Abfallkalender“ zu nutzen. Diese finden Bürger im Google Playstore oder AppStore.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.