Aufruf – Einkaufshilfen für Senioren

(sh) Falls Seniorinnen und Senioren nicht die Möglichkeit haben sich durch einen Angehörigen oder Nachbarn mit Lebensmitteln zu versorgen, dann können sich diese gerne beim Beratungsbüro Älter Werden melden und es wird ihnen ein freiwilliger Einkaufshelfer zur Seite gestellt.

Interessierte können sich im Beratungsbüro Älter Werden während der Telefonsprechzeiten (Mo. und Do. 9-12 Uhr, Di. 16-18 Uhr unter (06146) 604608 oder per E-Mail an aelterwerden.hochheim@caritas-main-taunus.de melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.