Tafel Hattersheim-Hofheim bedankt sich bei zahlreichen Unterstützerinnen und Unterstützern

(jf/cv) – Als Einrichtung der Caritas fühlen wir uns in Krisenzeiten besonders verantwortlich für die benachteiligten Menschen in unserer Region. Daher hat die Tafel Hattersheim-Hofheim auch unter den schwierigen Bedingungen der letzten Monate weiterhin Lebensmittel ausgegeben.

Dies war uns allerdings nur durch die Vielzahl von außerordentlichen Unterstützer und Unterstützerinnen, Helfer und Helferinnen möglich. Wir sind überwältigt von Ihren großen und kleinen Gesten der Solidarität und Großzügigkeit.

Viele Geld- und Lebensmittelspenden hat die Tafel erhalten, aber auch Personen dazugewonnen, die uns ihre Zeit schenken und sich teilweise bereits seit vielen Wochen engagieren. Beispielsweise bei den Ausgaben, in der Sortierung oder Warenabholung.

Besonders bewegt hat uns ein kleiner Junge mit großem Herzen, der sein gesamtes Kommunionsgeld der Tafel geschenkt hat. Dieses Engagement in jungen Jahren ist bemerkenswert.

Hervorzuheben sind auch die Lions Clubs Hattersheim-Kriftel, Hochheim-Flörsheim sowie weitere Lions Clubs im Main-Taunus-Kreis und der Rotary Club Bad Soden-Königstein, die uns finanziell und mit Sachspenden kraftvoll unter die Arme griffen und uns ermöglichen, notwendige Schutz- und Hygieneinvestitionen zu schultern.

Danke auch an die zahlreichen Lebensmittelspender, die sich mit ihren großen und kleinen Beiträgen Lieferengpässen und Hamsterkäufen entgegenstemmten. Frau Tanja Dorrhöfer, Andrea Clément und Petra Westedt mit ihren Spendenaufrufen sind hier besonders zu nennen. Aber auch die vielen Kleinspender, die mit ihren Zusatzeinkäufen halfen, die Versorgung unserer Kunden und Kundinnen sicherzustellen.

Dabei vergessen wir auch nicht alle die, die uns ehrenamtlich ihre Unterstützung zugutekommen lassen und auch in schwierigen Zeiten ihren Anteil dazu beitragen, den Betrieb der Tafel aufrechtzuerhalten.

Zum Schluss Danke an alle Menschen, die uns mit Nachrichten, Kommentaren und Anrufen die Mitarbeitenden der Tafel Mut gemacht haben. Diese außergewöhnliche Situation zeigt uns eines: Die Menschen im Main-Taunus-Kreis halten zusammen und tragen gemeinsam Verantwortung für diejenigen unter uns, die auf unsere Hilfe angewiesen sind. Wir sind froh, Sie an unserer Seite zu wissen. Herzlichen Dank an Sie alle!

Wir können hier nicht alle Unterstützer und Unterstützerinnen der Tafeln einzeln benennen. Doch bitte seien Sie sich bewusst, dass wir jede Spende in jeglicher Form und Höhe wertschätzen und dankbar sind.

Bild: Die Turngemeinde Hochheim unterstützt die Tafeln im Main-Tauns-Kreis

Bildnachweis: Turngemeinde Hochheim

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.