Geführte Radtouren des ADFC Main-Taunus ab Eschborn starten wieder

(adfc) Wer an den ADFC denkt, denkt in der Regel auch an die geführten Radtouren, die vor Ort angeboten werden. Dieses Jahr war das ab März wegen der Corona-Einschränkungen nicht möglich. Umso mehr freut es uns, dass es jetzt wieder damit losgehen kann.

Feierabend- und Sonntagstouren ab Eschborn

Neu ist, dass man sich vorab bei der Tourenleitung anmelden muss:

  Mittwoch, 8.7. und 12.8. Feierabendtour ab 18:30 Uhr Anmeldung bei: gabriele.wittendorfer@adfc-mtk.de

  Sonntag, 12.7. Ganztagestour nach Hochheim ab 11:00 Uhr Anmeldung bei: gabriele.wittendorfer@adfc-mtk.de

  Sonntag, 30.8. Familienradtour nach Schwanheim ab 11:00 Uhr Anmeldung bei: wolfgang.bargon@adfc-mtk.de Mitfahren kann nur, wer sich vorher bei der Tourenleitung angemeldet hat. Dazu bitte Vorname, Nachname, Adresse (oder ADFC Mitgliedsnummer) und eine aktuelle Telefonnummer angeben!

Wir fahren in kleineren Gruppen und starten nicht an dem Ort, der im Tourenprogramm steht! Wer sich angemeldet hat, erhält Informationen zum Startplatz der Tour. Die After-Work-Cycling Tour findet nun in deutscher Sprache statt.Radfahren zeugt von Verantwortung – auch in Zeiten von Corona

ADFC Hintergrund

Der ADFC Hessen ist eine Gliederung des ADFC e.V. Bundesverbands, der fast 190.000 Mitglieder hat. In Hessen sind fast 17.000 Menschen Mitglied, davon 872 im ADFC Main-Taunus e.V. (Stand 31.6.2020). Der ADFC engagiert sich bei den Themen Verkehrspolitik, Verkehrsplanung, Fahrradtourismus, Verkehrspädagogik, Diebstahlprävention, Verbraucherberatung und Service für Radfahrer. www.hessen.adfc.de


Bild von Norbert Waldhausen. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.