Rampe zur Bahnunterführung gesperrt

(sfl) Ab Montag, 21. September, wird die Fliesenverkleidung der Bahnunterführung zwischen Bahnhofstraße und Weilbacher Straße repariert. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende der Woche abgeschlossen.

Während der Maßnahme ist es notwendig, die Zufahrtsrampe von der Weilbacher Straße für den Rad- und Fußverkehr zu sperren. Die Treppenanlage auf dieser Seite sowie die Unterführung selbst bleiben weiterhin geöffnet und sind nutzbar.

Bild von Michal Jarmoluk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.