Dein Genuss am Plan

(kas) Genuss ist eine ganz besondere und positive Empfindung, die mit körperlichem und geistigem Wohlbehagen verbunden ist. Etwas, was wir in dieser Zeit so oft vermissen.  Zusätzlich zu dieser gefühlt endlos grauen Winterzeit erinnert uns die Frühlingssonne nun endlich wieder daran, wie sich der Genuss anfühlt. So langsam kommen wir ins Leben zurück. Die Geschäfte warten auf Öffnung. Geduld und Puste gehen uns langsam aus. Präsent bleibt die Erkenntnis, wie wichtig und wertvoll die scheinbar kleinen Dinge des Lebens sind: Freunde treffen, Essen gehen, zusammen Wein trinken.
 
 
Das La Deutsche Vita steht genau für diese Art Lebensgenuss. Und auch, wenn die sonnigen Plätze noch geschlossen bleiben müssen, präsentieren uns Christine Kreis und Daniele Di Domenicantonio schon jetzt eine neue Feinkostecke!
 
 
Inspiriert von einer Sehnsucht nach Genuss und Lebensfreude in dieser langen tristen Zeit bietet uns das Artemdoda@La Deutsche Vita feinsten Limoncello, Olivenöl aus der Toscana, verschiedene Pastasorten u.a. im Design von Dolce&Gabbana, verschiedene Soßen und Pesto, leckerfeine Schokoladenkreationen, uvm.
 
 
Diese Produkte sind alles selbstgemachte Köstlichkeiten aus  Familienbetrieben, kleinen Manufakturen und Bauernhöfen. Die Zitronen des feinen Limoncellos sind garantiert nicht gespritzt und werden von Hand geerntet. „Es sind keine Produkte für den schnellen Verzehr.“ sagt Daniele und: „Das Leben zu genießen war schon immer das Motto von La Deutsche Vita.“ Selbstverständlich lassen sich diese Produkte auch prima mit lokalen Weinen, einem guten Hochheimer Riesling oder Blanc de Noir kombinieren.
 
 
Der Hochheimer DerTee wird Teil des Angebotes werden – das Weinstadtjournal berichtete darüber. Die leckeren Teesorten werden in Werkstätten von Menschen mit Behinderungen zusammengestellt und bieten auch optisch eine wirklich schöne Geschenkidee mit viel Lust auf Lebensfreude.
 
 
 
Das Angebot wird aber nicht nur italienisch bleiben,  sondern regelmäßig überraschen.
So dürfen wir uns perspektivisch zum Beispiel auf heilsame Gewürz- und Kräutermischungen nach der heiligen und auch berühmten Hildegard von Bingen freuen. Auch diese Produkte entstammen aus einer besonderen Manufaktur. 
 
Zusätzlich zum permanenten Angebot direkt in dem Laden Artemoda@LaDeutsche Vita werden wir die Feinkost ab dem 27.03.2021 auch auf dem Hochheimer Wochenmarkt entdecken können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.