Streetballanlage vollständig gesperrt

(sfl) Auf der Streetballanlage in der Werner-von-Siemens-Straße sind erneut Beschädigungen des Bodenbelags aufgetreten, die nun eine vollständige Sperrung der Einrichtung wegen mangelnder Betriebssicherheit notwendig machen.

Die Anlage ist bereits seit einem halben Jahr wegen Belagsschäden unter einem der Basketballkörbe halbseitig gesperrt gewesen. Der neue Defekt ist nun unter dem anderen Korb aufgetreten, was die vollständige Schließung des Platzes unumgänglich macht.

„Der Streetballanlage muss nun leider bis auf Weiteres geschlossen bleiben. Die Stadtverwaltung prüft die Reparatur und Instandsetzung sowie Möglichkeiten, das zu finanzieren“, erklärt Erste Stadträtin Renate Mohr.

 

SymbolBild von TanteTati

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.