Die Grillhütte erhält ein neues Gründach

(sfl) Ab der kommenden Woche lässt die Stadt Flörsheim am Main das Dach der Grillhütte auf dem Abenteuerspielplatz in Keramag/Falkenberg erneuern.

Das vorhandene begrünte Dach ist über 30 Jahre alt und stark sanierungsbedürftig. Die Abdichtung im Traufbereich funktioniert nicht mehr, an mehreren Stellen tritt Feuchtigkeit in die Konstruktion ein, Teile der Holzumrandung sind verfault.

Deshalb sollen der vorhandene Grünbelag sowie der Aufbau oberhalb der Dachschalung abgetragen und Schäden repariert werden. Dann sollen eine neue Abdichtung und ein Gründach nach neuem Stand der Technik aufgebracht werden. Des Weiteren muss das Tragwerk mittels des Einbaus eines zusätzlichen Pfostens statisch ertüchtigt werden. Außerdem sollen die Fensterläden repariert werden und alle außenliegenden Holzbauteile einen neuen Anstrich erhalten.

Die Kosten belaufen sich auf rund 40.000 Euro.

SymbolBild einer finnischen Hütte von jacqueline macou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.