Geführte Radtouren des ADFC Main-Taunus bis auf weiteres abgesagt

(adfc) Bei geführten Radtouren und weiteren Aktivitäten gilt: Veranstaltungen des ADFC sind öffentliche Veranstaltungen. Wir gehen davon aus, dass öffentliche Veranstaltungen in Präsenz auch in den nächsten Monaten nicht möglich sein werden.

Radfahren als Sport ist noch möglich, aber nicht in Gruppen

Auch für Radtouren gilt: Ja, aber alleine, zu zweit oder nur mit Mitgliedern des eigenen Hausstandes. Bitte keine „Gewalttouren“ durchführen, denn Pausen gestalten sich aktuell schwierig. Außerdem möglichst unbelebte Strecken auswählen, um Kontakte mit anderen zu vermeiden. Unbedingt ausreichend Getränke und Snacks mitnehmen, damit sich auf der Tour weder der Kreislauf noch die Muskeln verabschieden.

Radfahren zeugt von Verantwortung – auch in Zeiten von Corona

 

BeitragsBild von Thomas B., Dankeschön

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.