Stadtbücherei öffnet wieder

„Die Entspannung der Pandemielage mit vergleichsweise niedrigen Inzidenzzahlen erlaubt es nun, dass mit der Stadtbücherei eine zentrale Kultur- und Bildungseinrichtung in der Stadt Flörsheim am Main wieder öffnen kann, wenn auch mit zunächst noch beschränkten Besuchszeiten“, freut sich Bürgermeister Dr. Bernd Blisch. Ab Dienstag, 1. Juni, ist die Stadtbücherei dienstags von 9 Uhr bis 13 Uhr, mittwochs von 15 Uhr bis 19 Uhr sowie donnerstags und freitags von 15 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

In den Räumen der Stadtbücherei dürfen sich zehn Personen gleichzeitig aufhalten, die Besucherzahl wird von einer Mitarbeiterin im Eingangsbereich kontrolliert. Die Besucherinnen und Besucher sind dazu angehalten, ihre persönlichen Daten anzugeben, um die Nachverfolgung von Infektionen zu ermöglichen. Alle weiteren Regelungen zum Infektionsschutz bleiben bestehen.

Wer die Stadtbücherei nicht besuchen möchte, kann seine Medien telefonisch, per E-Mail oder über den Online-Katalog Findus verlängern.

Für Fragen steht das Team der Stadtbücherei unter Telefon 06145 2025 oder per E-Mail an stadtbuecherei@floersheim-main.de zur Verfügung.

Das SymbolBild ist von Marisa Sias.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.