Kleine Oper spielt Till Eulenspiegels lustige Streiche

(sf) Am Dienstag, 9. November, 15.30 Uhr, lädt die Stadt Flörsheim am Main Kinder ab vier Jahren zur Aufführung „Till Eulenspiegels lustige Streiche“ ein. Die Kleine Oper Bad Homburg spielt das Stück in der Flörsheimer Stadthalle.

Die Opernsängerinnen und -sänger unternehmen mit ihrem jungen Publikum einen lustigen Ausflug in die klassische Musik. Sie singen klassische Melodien und Arien aus Oper und Operette zu Till Eulenspiegels Streichen, ein Konzertpianist begleitet sie dazu am Flügel. Außerdem gibt es Popmusik und fetzige Tänze.

Im Stück wetteifern Till Eulenspiegel und der Ritter Donnergroll darum, Drachenblut zu organisieren, um damit die kranke Prinzessin Lilienweiß zu heilen. Ritter Donnergroll hat zudem ein Auge auf die Königstochter geworfen, die aber in einen anderen verliebt ist. Auf der Suche nach einem Drachen erlebt Till Eulenspiegel viele Abenteuer.

Der Eintritt kostet für Kinder fünf, für Erwachsene sechs Euro. Knax-Klub-Mitglieder zahlen zwei Euro. Karten sind im Stadtbüro, Rathausplatz 3, Telefon 06145 955-110, E-Mail stadtbuero@floersheim-main.de, erhältlich.

Bild Eulenspiegeldenkmal in Mölln von bernswaelz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.