Rücküberführung des Bauhofes aus den Stadtwerken in die Stadt Hochheim am Main

(sh) Der Bauhof ist seit dem Jahr 2000 neben den Bereichen Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung und Abfallbeseitigung ein Teilbereich der Stadtwerke. Der Übergang erfolgte aus dem kameral geführten Haushalt der Stadt mit dem Ziel, die Kostenstruktur des Betriebs durch die kaufmännische geführte Buchhaltung der Stadtwerke transparenter und kostendeckend zu gestalten.

Ziel dieser Maßnahme war es auch, durch die unternehmerische Eigenschaft des Eigenbetriebes die Leistungen des Bauhofes genau zu erfassen und dadurch einen kostendeckenden Stundenverrechnungssatz zu kalkulieren.

Diesem Ziel entsprechend wurden zum damaligen Zeitpunkt 33 Mitarbeiter sowie deren technischer Leiter in den Eigenbetrieb überführt. Seit dieser Zeit wurde eine umfassende Leistungsdokumentation aufgebaut mit einer entsprechenden Stundensatzverrechnung.

Der Bauhof ist in der überwiegenden Zahl der Fälle ein interner Leistungserbringer zur Erfüllung der Aufgaben der Stadt Hochheim am Main. Zu den vielseitigen Aufgaben gehören unter anderem die Pflege der städtischen Grünflächen und der Friedhöfe, die Stadtreinigung sowie der Winterdienst.

Sämtliche Leistungen werden seitdem auftragsbezogen erfasst und dem entsprechenden Teilbereich der Kernverwaltung formell in Rechnung gestellt. Dies verursacht auf beiden Seiten einen erhöhten Verwaltungs- und Abstimmungsaufwand.

 

Durch die zukünftige Darstellung des Bauhofes als einzelnes Produkt im städtischen Haushalt ist eine Erlös- und Aufwandstransparenz jederzeit gegeben. So lag es nahe, den Bauhof nun in den Haushalt zurück zu integrieren.

Der Übergang wird gemäß Beschluss der Stadtverordnetenversammlung zum Jahreswechsel 2021/2022 realisiert und ist im Haushalt 2022 eingeplant. Organisatorisch wird der nun 20 Mitarbeiter starke Teilbereich als weiteres Team der Bauamtsleitung unterstellt.

Die Stadtwerke behalten mit rund 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Aufgaben der Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung und Abfallbeseitigung in den Stadtgebieten Hochheim am Main und Massenheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.