Sicherheitsberater bieten Fahrradcodierung an

(sf) Die Sicherheitsberater für Senioren der Stadt Flörsheim am Main bieten in Zusammenwirken mit dem Präventionsrat des Main-Taunus-Kreises am Samstag, 26. März, von 10 bis 12 Uhr an der Polizeistation Flörsheim, Im Brückenfeld 1, die Möglichkeit zur Fahrradcodierung an.

Das Angebot ist kostenlos. Interessenten müssen sich jedoch bei dem Sicherheitsberater für Senioren, Andreas Suda, Telefon 06145 596745 oder per E-Mail an BC@mtk.org, für die Fahrradcodierung anmelden.

Mit der Codieraktion soll Fahrraddiebstählen, insbesondere der teuren E-Bikes, vorgebeugt werden. Die Flörsheimer Sicherheitsberater informieren außerdem mit einem Infostand über die aktuellen Betrugsmaschen, denen insbesondere ältere Menschen immer wieder zum Opfer fallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.