03. April: Offene Kunsträume in Hochheim

(sh) Im Rahmen des Hochheimer Frühlings öffnen drei Hochheimer Kunsträume am 3. April 2022 gemeinsam ihre Türen. Die Hochheimer Galerie Rosemarie Jäger, der Projektraum der Kostheimer DavisKlemmGallery und die Hochheimer Kunstsammlung laden von 15 bis 17 Uhr zu einem Kunstspaziergang ein. Die präsentierten Ausstellungen und Projekte umfassen dabei Kunsthandwerk, zeitgenössische sowie moderne Kunst.


In der Galerie Rosemarie Jäger, Wintergasse 13, wird unter dem Titel „Becher voller Leid und Freude“ eine von Antje Dienstbir kuratierte Ausstellung gezeigt. Ursprünglich für den Aschermittwoch der Künste in der Bergkirche in Wiesbaden zusammengestellt, haben viele der Gefäße einen religiösen Hintergrund. Verschiedene Materialien und Formen spiegeln die Vielfältigkeit des Themas Wasser und Becher wider.

Becher voller Leid und Freude

www.rosemarie-jaeger.de


Der Hochheimer Projektraum der DavisKlemmGallery, Kirchstraße 4, ist normalerweise nur von außen einsehbar. Am 3. April jedoch öffnet er seine Türen und gibt darüber hinaus die Möglichkeit das aktuelle Projekt #4 und dessen Urheber Mario Hergueta kennenzulernen. Für Projekt #4 hat der Künstler die digitalen Sätze aus seinem Satzprogramm in analoge Bilder übersetzt. Aus den vielen Möglichkeiten, die die Struktur des Generators vorgibt, wählt er aus, was seinen Weg zurück in die analoge Welt findet.

Projektraum-DavisKlemmGalary-Projekt-4-Mario-Hergueta

www.davisklemmgallery.de


In der Hochheimer Kunstsammlung, Mainzer Straße 35, ist neben der Dauerausstellung mit einer Bandbreite von Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts auch der neue Szenenwechsel IX: „Gigi Schäfer“ zu sehen. Die Retrospektive der 2020 verstorbenen Hochheimer Künstlerin zeigt verschiedene Phasen ihrer künstlerischen Suche. Die kostenlose Kurzführung um 17 Uhr im Anschluss an die Öffnungszeit gibt einen weiteren Einblick. Eine Anmeldung zur Kurzführung unter 06146 900-333 ist sinnvoll.

Retrospektive Gigi Schäfer

www.hochheimerkunstsammlung.de

Kurzführungen (hochheim-tourismus.de)


Bilder:

Projektraum DavisKlemmGallery

Ausstellungsansicht Projekt #4 Mario Hergueta

Fotograf: Zawadzki, Rechte: DavisKlemmGallery

 

Galerie Rosemarie Jäger

Becher aus der Ausstellung „Becher voller Leid und Freude“

Fotograf: Antje Dienstbir, Rechte: Antje Dienstbir

 

Hochheimer Kunstsammlung

Ausstellungsansicht Szenenwechsel IX: Gisela Schäfer

Fotograf: Ziegenfusz, Rechte: Stadt Hochheim am Main

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.