Kunstgespräch im Flörsheimer Keller

(sf) Die Stadt Flörsheim am Main lädt am Mittwoch, 27. April, 18 Uhr, zum Kunstgespräch in den Flörsheimer Keller, Hauptstraße 43, ein. Die Veranstaltung bietet Gelegenheit, gemeinsam den Blick auf ein bekanntes Kunstwerk durch genaues Betrachten, Entdecken und Entschlüsseln zu schärfen und darüber ins Gespräch zu kommen.

Die Kunsthistorikerin Miriam Keller unterstützt mit weiterführenden Informationen zum Künstler, seiner Zeit und seinem Umfeld.

Die Teilnehmer benötigen kein Vorwissen, lediglich Neugier und die Bereitschaft sich auf neue Perspektiven einzulassen.

Die Teilnahme kostet sechs Euro. Voranmeldungen sind im Kulturamt bei Brigitte Schneider, Telefon 06145 955-163 oder per E-Mail brigitte.schneider@floersheim-main.de, erforderlich.

 

SymbolBild von Gerd Altmann. Dankeschön!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.