Die Massemer Kerb ist zurück! Nach 2 langen Jahren ist es endlich wieder so weit.

(mas) Vom 19.08.2022 bis zum 21.08.2022 findet die diesjährige Massenheimer Kerb statt und die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren.

Die Kerb startet am Freitag den 19.08.22 um 14:30 Uhr mit dem traditionellen Baumschmücken. Hierzu sind alle Kinder herzlich eingeladen und werden auch dieses Jahr für ihren Fleiß mit einem Fahrchip für das Kinderkarussell belohnt. Denn auch dieses Jahr gibt es einen kleinen Rummelplatz auf dem Kerbegelände.

Der fertig geschmückte Baum wird anschließend um 15:00 Uhr mit vereinten Kräften und Millimeterarbeit aufgestellt. Anschließend geht es um 17:30 Uhr weiter mit der Kinderdisko.

Beach-Party is back! Ab 19 Uhr sorgt DJ Thomas mit den besten Beach-Hits für gute Laune.

Mit diversen Tanzdarbietungen wird der Kerbe-Samstag um 17:00 Uhr eröffnet.

Der Abend steht dann unter dem Motto 80/90/00-Party. Wieder mit dabei: DJ Thomas mit den besten Hits aus 30 Jahren. Die Playbackshow der Massemer Spatze markiert das Highlight des Abends. Schon jetzt sind die Kerbeborsch und Kerbemädels fleißig am Proben, um ein geniales Programm auf die Beine zu stellen.

Traditionell startet der Kerbe-Sonntag um 10:00 Uhr mit dem Freiluftgottesdienst, geführt von Pfarrer Müller. Im Anschluss wird ab 11:15 Uhr zum Frühschoppen mit Alleinunterhalter Jörg Ratz eingeladen. Wie jedes Jahr freut sich die Kerbegesellschaft auf alle Gruppen, die sich im Laufe dieser Zeit auf dem Kerbeplatz versammeln und um 14:00 Uhr zum Kerbeumzug aufbrechen.

Auch wenn aufgrund von Waldschäden in diesem Jahr keine Birkenbäumchen verteilt werden können, freuen sich die Spatzen über geschmückte Straßen und zahlreiche Zuschauer.

Anschließend laden die Spatzen zu Kerbekaffee- und Kuchen ein, gefolgt von Hammel- und Baumversteigerung.

Familie Kahl lädt am Kerbe-Montag ab 11 Uhr zum Frühschoppen ein (Hauptstraße 21).

Die Massemer Spatze freuen sich auf viele Besucher der diesjährigen Kerb und bedanken sich schon jetzt bei allen Helfern und Helferinnen, ohne die unsere Kerb nicht stattfinden könnte.

Bei der diesjährigen Kerb sorgt der Gutsausschank Kahl für das leibliche Wohl der Kerbe-Besucher.

Fotos © Massemer Spatze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.