Die Hochheimer Kolpingfamilie aktiv im Jubiläumsjahr

Kolping Infostand auf dem Hochheimer Wochenmarkt (13.08.22, 8-12 Uhr, Alte Malzfabrik, Hochheim)

Aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums von Kolping Hochheim am 14. Aug. 1922 ist Kolping auf dem Wochenmarkt präsent – es gibt fair gehandelte Produkte und wir nehmen gerne für unsere Sammelaktionen Briefmarken, Brillen, Handys, Korken entgegen.

Jubiläums-Hof-Fest mit Handwerkermarkt (04.09.22 ab 12 Uhr, Vereinshaus, Wilhelmstr. 4)

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums von Kolping Hochheim findet am 04.09. ein großes Hoffest im Hof des Vereinshauses, Wilhelmstraße 4, zusammen mit einem Handwerkermarkt statt. Das Programm beginnt um 10 Uhr mit einem  Gottesdienst mit Diözesanpräses Pfarrer Christian Preis und Präses Pfarrer Friedhelm Meudt, anschließend geht es im Hof mit einer Mitgliederehrung, einem Frühschoppenkonzert des Blasorchesters des Spielmanns- und Fanfarenzuges der Stadt Hochheim am Main sowie Unterhaltungs- und Kinderprogramm weiter. Parallel findet der Handwerkermarkt im Hof statt. Alle Gäste sind herzliche Willkommen!

Grillfest der jungen Familien der Kolpingfamilie Hochheim

Am 15. Juli war es wieder soweit:  die Kolpingfamilie lud Groß und Klein zum jährlichen Sommer-Grillfest auf dem Grundstück des Katholischen Vereinsheims ein. Für die vielen  Familien, die der Einladung gefolgt waren,  bildete das Treffen  wieder die Gelegenheit,  sich unter dem schattigen Dach der großen Bäume in guten und interessanten  Gesprächen auszutauschen.

An Gaumenfreuden fehlte es bei der Veranstaltung  selbstverständlich nicht. Es wurden viele leckere selbst gemachte Salate und Gegrilltes gereicht. Das gute Wetter und die gute Stimmung begeisterten alle. Insbesondere die Vorstandmitglieder, denen die Pflege des guten Zusammenhalts stets ein Anliegen ist, freuten sich über die  zahlreichen  Besucher. Kurz gesagt: es war eine schöne und rundum gelungene Veranstaltung der Kolpingfamilie.

Text: Matthias Biewer
Foto: Tobias Bergmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.