Annette Himmel dankt allen, die Emmerich auf seinem letzten Weg begleiteten

Lieber Klaus-Peter,

nach der riesigen Trauerfeier für Emmerich am Dienstag, möchte ich mich gerne bei den zahllosen Mittrauernden für die Anteilnahme bedanken. Ich bin immer noch fassungslos, auch wenn ich wusste und spürte, wie sehr Emmerich in der jüngsten Vergangenheit an der „Welt“ und an seinen Mitmenschen verzweifelte. Hätte er nur spüren können, wie wichtig und wertvoll er so vielen Menschen war und wie hoch die Wertschätzung seines Charakters und seines Schaffens war. Ich bin unendlich traurig!

Annette Himmel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.