Tragecafé im Familienzentrum

(mm) Im Familienzentrum Mamma mia e. V. startet Mitte Januar eine neues, monatliches Angebot: Annabell Jost, ausgebildete Trageberaterin, steht am Montag, 14. Januar 2019 von 10.00 bis 11.00 Uhr im offenen Tragecafé mit Rat und Tat zur Verfügung.

Bei Kaffee oder Tee steht sie Müttern und Vätern für alle Fragen rund um das Thema Tragen zur Verfügung. Wer sich verschiedene Tücher und Tragehilfen ansehen oder sich einfach mit Anderen rund ums Tragen austauschen möchte, ist herzlich willkommen.

Wer sich unsicher ist, ob sein Kind in der bereits vorhandenen Tragehilfe richtig sitzt, ist im Tragecafé richtig. Gemeinsam mit der Trageberaterin kann überlegt werden, welche Art des Tragens für Mutter (oder Vater) und das Baby geeignet ist.

Bei Interesse und Bedarf kann auch ein individueller Termin zur intensiven Trageberatung vereinbart werden.

Zur Teilnahme am Tragecafé ist keine Anmeldung erforderlich. In der Teilnahmegebühr von 6 Euro, bzw. 5 Euro für Vereinsmitglieder, ist ein Getränk inklusive.

Familienzentrum Mamma mia e. V.*, Hintergasse 10, 65239 Hochheim/Main

Tel. 06146-84177, www.familienzentrum-hochheim.de

*unterstützt vom Land Hessen und der Stadt Hochheim am Main

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.