Fr 22. März: Kabarettist Daniel Helfrich im Flörsheimer Keller

(sf) Mit seinem aktuellen Programm „Eigentlich bin ich ja Tänzer“ gastiert der Musikkabarettist Daniel Helfrich am Freitag, 22. März, 20 Uhr, im Flörsheimer Keller.

Auch wenn er es in der Tanzschule nicht über den Grundkurs hinaus gebracht hat, ist Daniel Helfrich eigentlich Tänzer. Skurril und geistreich zeigt er in seinem aktuellen Programm, dass das ganze Leben ein großes Tänzeln zwischen Fettnäpfchen und großem Auftritt, zwischen Taktgefühl und Taktlosigkeit, zwischen anmutigem Ballett und wildem Breakdance ist.

Karten gibt es zum Vorverkaufspreis von 16 Euro im Stadtbüro, Rathausplatz 3, Telefon 06145 955-110, E-Mail stadtbuero@floersheim-main.de. An der Abendkasse kostet der Eintritt 18 Euro. Tickets kann man auch online auf www.adticket.de buchen, dabei fallen zusätzliche Gebühren an.

Foto: Daniel Helfrich, Agentur Isabell Hölzing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.